Dresden zieht Kaufoption bei Gogia und transferiert ihn an Union weiter

Seit Wochen wird über seine Zukunft spekuliert, jetzt steht es endgültig fest: Andy Gogia (25) verlässt Dynamo am Saisonende, wechselt zu Liga-Konkurrent Union Berlin.

Bei ihm fehlt nur noch die offizielle Vollzugsmeldung.

Juli gehört der Ballzauberer erst mal Dynamo. Im Anschluss werde Union eine Ablöse von rund 1,1 Millionen Euro an Dynamo zahlen.

Allerdings wird Gogia unmittelbar danach für ca. Gogia stimmt pro Forma einem Vertrag mit Dynamo zu, die Kaufoption wird gezogen und Union wird zugesichert, dass sie Gogia zum "Schnäppchenpreis" bekommen, der Dynamo dennoch einen, wenn auch überschaubaren, Gewinn zusichert. Zum Trainingsauftakt, voraussichtlich am 24. Juni, erscheint Gogia in der Alten Försterei mit einer Gastspielgenehmigung.

Aber auch die Berliner können mit dem Deal sehr gut leben. Denn hätten sie Gogia direkt von Brentford gekauft, wäre die Ablösesumme deutlich höher gewesen. Fazit: Eine sogenannte Win-Win-Situation, mit der alle Beteiligten am Ende leben können!

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Liga: Aalens Einspruch zurückgewiesen - Punktabzug bleibt bestehen
Liga die Klage des Drittligisten gegen den vom DFB verhängten Punktabzug zurückgewiesen. Ohne den Punktabzug stünde der Verein mit 57 Zählern auf Rang fünf der 3.

Schleswig-Holstein: FDP sagt definitiv Nein zu "Ampel"-Koalition in Schleswig"
Nur 20 Minuten nach Schließung der Wahllokale hatte die Revierfrau die volle Verantwortung für das Desaster der SPD übernommen. Laschet hatte vor der Wahl zwar mehrfach betont, dass seine CDU die meisten inhaltlichen Übereinstimmungen mit der FDP habe.

Briten geben grünes Licht für EU-Kommandozentrale
Sie solle zunächst die Ausbildung von Streitkräften in Mali, Somalia und der Zentralafrikanischen Republik steuern. Noch auf dem EU-Außenministertreffen hatten die Briten Beschlüsse zum Aufbau der Kommandozentrale blockiert.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news