Eishockey: Eishockey-Meister München holt dänischen Verteidiger

Eishockey Verteidiger Regehr verlässt Eishockey Meister München. Richie Regehr verlässt die Münchener

München - Der EHC Red Bull München hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison in der Deutschen Eishockey Liga verpflichtet. Lauridsen absolvierte bei der WM in Köln alle sieben Vorrundenspiele für Dänemark und stand auch beim 3:2-Erfolg nach Verlängerung über Deutschland gemeinsam mit seinem neuen Teamkollegen Mads Christensen auf dem Eis. Darüber hinaus habe ich wirklich nur Gutes über die Organisation gehört. "Dafür werde ich hart arbeiten, denn auch ich will mit München Titel gewinnen", sagte Lauridsen, der auch über Nordamerika-Erfahrung verfügt.

Zuletzt schnürte der Linksschütze für den schwedischen Erstligisten Leksands IF seine Schlittschuhe. Zuvor spielte Lauridsen unter anderem 137 Mal für die Lake Erie Monsters in der nordamerikanischen AHL, dabei sammelte er 40 Scorerpunkte.

Related:

Comments

Latest news

Schweiz scheitert an Schweden
Mit dem neuen Assistenten, dem Schweden Tommy Albelin , trat die Schweiz in Paris deutlich verbessert auf. Der EVZ-Stürmer ist einer derjenigen Spieler, die beim Silbergewinn 2013 dabei waren.

CDU und FDP in NRW wollen über schwarz-gelbe Koalition reden
Das klang schon ziemlich forsch für den zuletzt zwar selbstbewusst, aber auch demonstrativ demütig auftretenden Ober-Liberalen. Mit Blick auf die anstehenden Sondierungsgespräche mit der CDU meinte Lindner, diese würden hart, aber herzlich geführt.

Kriminalität - Berlin - 28-Jährige in Bus erst belästigt, dann geschlagen
Nachdem andere Fahrgäste eingegriffen hatten, flüchtete die Gruppe an der Haltestelle Müllerstraße Ecke Gerichtstraße aus dem Bus. Alarmierte Beamte konnten die 65-Jährige, die Jugendlichen und das Mädchen in der Nähe feststellen.

Lindner sieht in NRW-Ergebnis Signal für Comeback der FDP
Dass es nun vielleicht für Schwarz-Gelb im roten Kernland reichen könnte, damit konnte nun wirklich niemand rechnen. Sie hat sich gelohnt. "Wir freuen uns sehr", sagte der Spitzenkandidaten der Liberalen am Sonntag im ZDF.

ADFC-Test Münster verliert in der Gunst der Radfahrer
Münster ist wie gehabt die fahrradfreundlichste Stadt Deutschlands, doch Revierstädte wie Bochum und Oberhausen holen langsam auf. Das ZDF ist für Inhalte externer Internetseiten nicht verantwortlich Neben den Spitzenreitern haben die Tester "Aufholer" gekürt.

Other news