Jay Z und Beyoncé sind über eine Milliarde schwer

Beyoncé und Jay Z Sie sind jetzt das Milliarden-Dollar-Paar

Beyoncé und Jay Z sind als Musiker-Ehepaar vermutlich mehr als eine Milliarde Dollar schwer. Nun wurde der Reichtum durch das angesehene Wirtschaftsmagazin ‚Forbes' quasi "bestätigt". Letzte Woche enthüllte das Blatt erst die reichsten Hip-Hop-Acts und schätzte dabei das Vermögen des Rappers und Produzenten auf 810 Millionen Dollar. Beide Künstler halten auch einen beachtlichen Anteil an dem Musik-Streaming-Dienst Tidal.

Zwar musste die 35-Jährige beim diesjährigen Coachella-Festival ihre Headline-Show absagen, denn die Mutter einer fünfjährigen Tochter (Blue Ivy), erwartet bekanntlich Zwillinge. Dies schaffte sie vor allem dank ihrer 'Formation'-Welttournee, die sie im vergangenen Jahr beendete und damit einen Umsatz von 250 Millionen Dollar [225 Millionen Euro] machen konnte. Da dürfte einiges bei der Sängerin hängengeblieben sein.

Jay-Zs Vermögen schließt sich indes hauptsächlich aus den Einnahmen seines Labels Roc Nations zusammen.

Related:

Comments

Latest news

Quartalszahlen-Desaster für Snapchat-Firma
Kritiker warnten, die Quartalsbilanz spiegele die Bewertung der Firma von rund 24 Milliarden Dollar beim Börsengang nicht wider. Die ohnehin schon schwer abgestürzte Snap-Aktie beschleunigte den Ausverkauf im nachbörslichen Handel weiter.

Hoher Schaden nach Brand in Drogerie - Kripo ermittelt
Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte in der Nacht hatte sich das Feuer bereits auf große Teile des Dachstuhls ausgebreitet. Aus bisher ungeklärter Ursache waren auf der Rückseite des Gebäudes mehrere abgestellte Rollcontainer in Brand geraten.

Dresden zieht Kaufoption bei Gogia und transferiert ihn an Union weiter
Denn hätten sie Gogia direkt von Brentford gekauft, wäre die Ablösesumme deutlich höher gewesen. Fazit: Eine sogenannte Win-Win-Situation, mit der alle Beteiligten am Ende leben können!

Mannheim: Elf Jahre Haft wegen besonders schwerer Vergewaltigung
Das dortige Amtsgericht verurteilt ihn wegen mehrerer Diebstähle aus Autos zu 14 Monaten Haft ohne Bewährung. Bis zuletzt hatte der "Uni-Vergewaltiger" keine Reue, kein Mitleid mit seinen Opfern erkennen lassen.

Schleswig-Holstein: FDP sagt definitiv Nein zu "Ampel"-Koalition in Schleswig"
Nur 20 Minuten nach Schließung der Wahllokale hatte die Revierfrau die volle Verantwortung für das Desaster der SPD übernommen. Laschet hatte vor der Wahl zwar mehrfach betont, dass seine CDU die meisten inhaltlichen Übereinstimmungen mit der FDP habe.

Other news