Niederlande: Wenn sich der König aus dem Cockpit meldet

Niederlande: Wenn sich der König aus dem Cockpit meldet

Wer in den letzten Jahren mit KLM reiste, wurde vielleicht von einem ganz besonderen Piloten geflogen. Bei der niederländischen Fluglinie sitzt manchmal König Willem-Alexander als Kopilot im Cockpit.

KLM ist die Abkürzung für Koninklijke Luchtvaart Maatschappij - Königliche Fluggesellschaft.

Der König der Niederlande, Willem-Alexander, lässt sich jetzt auch zum Piloten für Passagierflugzeuge vom Typ Boeing 737 ausbilden. Neu ist die Information, dass er diesen Job auch nach seiner Krönung inkognito fortsetzte.

Hat sicherlich auch zufällig das harte Auswahlverfahren der KLM bestanden und fliegt nun regelmäßig die früh-Flüge. Beim Fliegen könne er loslassen und entspannen, sagte Willem-Alexander der Zeitung. "Ich kann meine Probleme dann nicht vom Boden mitnehmen, ich bin dann verantwortlich für Passagiere und Crew".

Als Willem-Alexander 2013 zum König gekrönt wurde, war bereits bekannt, dass er zuvor als Pilot gearbeitet hatte. Er flog Passagiere in den vergangenen Monaten meist in einer Fokker 70 für KLM Cityhopper durch Europa. Wie er der Zeitung verrät, sagte er bei den Durchsagen nie seinen wahren Namen. Die Passagiere werden davon aber nichts erfahren - wann der König als Kopilot an Bord ist, wird nicht mitgeteilt. Nur sehr wenige Passagiere würden seine Stimme erkennen, wenn er sich aus dem Cockpit melde. Dies will er nach dem absolvierten Training dann auch mit einer Boeing 737 tun, sagte Willem-Alexander, der das Fliegen bei der Luftwaffe lernte. Damit sind längere Distanzen möglich, andere Ziele, mehr Passagiere.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Finanzen Parlament Griechenland EU: Tsipras: Griechenland 2018 wieder auf eigenen Beinen
Das knapp fünf Milliarden Euro schwere Paket soll bei einer namentlichen Abstimmung am späten Abend gebilligt werden. Die Opposition warf Tsipras vor, bei den Verhandlungen mit den Gläubigern wertvolle Zeit verschwendet zu haben.

"Young Sheldon" Erster Trailer zum "The Big Bang Theory"-Spin-Off veröffentlicht"
Der Trailer bietet erste Eindrücke von seinem Familienleben im Osten von Texas und Erlebnisse auf der neuen Highschool. Auch Sheldon-Darsteller Jim Parsons aus der Original-Serie ist als Erzähler dabei.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news