DFB: Bibiana Steinhaus wird erste Schiedsrichterin in der Bundesliga

Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus wird in der nächsten Saison in der Bundesliga pfeifen

Bibiana Steinhaus wird als erste Schiedsrichterin in der deutschen Fußball-Geschichte künftig Bundesligaspiele leiten. Die 38 Jahre alte Polizeibeamtin aus Hannover ist eine von vier Neulingen auf der Schiedsrichterliste für die Saison 2017/2018.

Außerdem beschloss das DFB-Präsidium, die Honorare der Schiedsrichter anzuheben. "Dass dieser Traum nun wahr werden soll, erfüllt mich natürlich mit großer Freude", kommentierte Steinhaus ihre Nominierung.

Neben Steinhaus gehören künftig auch Martin Petersen (32/Stuttgart), Sven Jablonski (27/Bremen) sowie Sören Storks (28/Velen) den Bundesliga-Unparteiischen an. Da mit Wolfgang Stark (Landshut), Günter Perl (München) und Jochen Drees (Bad Kreuznach) drei Referees aus Altersgründen ausscheiden, erhöht sich die Zahl der Erstliga-Schiedsrichter auf 24. Steinhaus ist seit 1999 DFB-Schiedsrichterin und leitete seit 2007 insgesamt 80 Partien in der 2. Bundesliga.

Steinhaus ist seit 18 Jahren DFB-Schiedsrichterin. Die sechs deutschen FIFA-Schiedsrichter der ersten Kategorie erhalten in der nächsten Saison 79 000 statt bislang 75 000 Euro. Die Vierten Offiziellen bekommen 1.250 Euro statt vormals 1.000 Euro. "Selbstverständlich bin ich mir bewusst, dass ich als erste Unparteiische in der Bundesliga gerade zu Beginn der neuen Saison unter besonderer Beobachtung der Öffentlichkeit und der Medien stehen werde".

Auch die Grundgehälter steigen. Alle weiteren Schiedsrichter erhalten je nach Zugehörigkeit zur Bundesliga zwischen 59 000 und 69 000 Euro pro Saison.

Related:

Comments

Latest news

Frau von Chris Cornell: Suizid ihres Mannes "nicht erklärbar"
Vicky Cornell berichtete, dass ihr Mann vor wenigen Tagen zwischen seinen Konzerten zur Familie zurückgekehrt sei. Bei ihrem Telefonat nach dem Konzert habe ihr Mann dann mit undeutlicher Stimme gesprochen und "anders" gewirkt.

Flugziel Saudi-Arabien: Donald Trump zur ersten Auslandsreise aufgebrochen
Und die Bereitschaft des Regierungsapparates, immer neue für ihn schädliche Informationen an die Medien weiterzureichen, ist hoch. Die Präsidentenmaschine Air Force One hob am Freitagnachmittag (Ortszeit) vom Luftwaffenstützpunkt Andrews bei Washington ab.

Der Sport-Tag: United-Coach Mourinho bricht Interview beleidigt ab
Bereits im Februar hatte der ManUnited-Coach nach einem 0:0 gegen Absteiger Hull City ein "BBC"-Interview abgebrochen". Gewinnt United das Endspiel gegen Ajax Amsterdam, wäre man direkt für die Champions League qualifiziert.

Nordrhein-Westfalen: FDP-Chef Lindner beharrt nach NRW-Wahl auf eigenständigem
Schleswig-Holstein Anfang Mai und jetzt Nordrhein-Westfalen - die Liberalen haben zwei wichtige Zwischenstationen geschafft. In wenigen Wochen beginnen die Sommerferien, für Parteien immer eine Gefahr, dass damit auch der Schwung dahin ist.

Michael Groschek soll neuer Chef der SPD in NRW werden
Von 2009 bis 2012 gehörte der Oberhausener dem Bundestag an, dann wurde er nordrhein-westfälischer Verkehrsminister. Nachfolger von Hannelore Kraft im Landesvorsitz soll der bisherige Bauminister Michael Groschek werden.

Other news