HSV vor Duell gegen Wolfsburg: Das große Zittern

Champions League

Torschützenkönig wurde unterdessen der Dortmunder Pierre-Emerick Aubameyang mit 31 Treffern. Vor dem letzten Spieltag werden bei dem Trio aber alle Gedanken an das Schreckensszenario verdrängt. Bei einem Unentschieden oder einer Niederlage geht es in die Relegation. Hoffenheim muss nach einem 0:0 gegen Augsburg in die Qualifikation. Köln löste das Europacup-Ticket durch ein 2:0 gegen den FSV Mainz 05.

Meister Bayern gewann in München gegen Freiburg mit 4:1 und bescherte damit Philipp Lahm und Xabi Alonso ein siegreiches Karriereende.

Hertha kassierte die zehnte Niederlage in der Rückrunde und steht in der Europa League nur im Falle eines Pokalsieges von Borussia Dortmund am 27. Mai in der Gruppenphase.

Hinter dem VfL aus Wolfsburg liegt ein Katastrophenjahr.

Hamburg/Rotenburg Kein Lärm, viel positive Energie und keine bohrenden Fragen: In der Abgeschiedenheit der niedersächsischen Provinz sucht Markus Gisdol für seine Profis vom Hamburger SV das richtige Rezept für den Abstiegs-Showdown gegen den VfL Wolfsburg. Doch Joker Luca Waldschmidt erlöste eine ganze Stadt mit seinem Treffer zum 2:1 in der 88. Minute. Filip Kostic (32.) hatte die Wolfsburger Führung durch Robin Knoche (23.) zuvor ausgeglichen.

Hoffenheim hätte gegen Augsburg einen Kantersieg benötigt, um noch am BVB vorbeizuziehen, kam aber nur zu einem 0:0, womit der Club von Martin Hinteregger den Klassenerhalt aus eigener Kraft schaffte.

Für Werder Bremen hingegen ist der Traum vom internationalen Geschäft geplatzt - nach dem 3:4 in Dortmund reichte es nur zu Platz acht in der Abschlusstabelle. Köln und Hertha spielen in der Europa League. Die Berliner verloren nach schwacher Vorstellung gegen Bayer Leverkusen zwar mit 2:6 (0:3), beendeten die Saison aber als Tabellensechster. Damit müssen die Breisgauer noch zittern: Nur bei einem Dortmunder Pokalsieg gegen Eintracht Frankfurt käme Freiburg in die Europa-League-Qualifikation. Damit gibt es auch erstmals seit 43 Jahren zwei Spieler, die in einer Saison die Marke von 30 Toren erreichten. Mit den Bayern wurde der Weltmeister-Kapitän achtmal deutscher Meister und sechsmal DFB-Pokalsieger, 2013 gewann er auch die Champions League.

ABSCHIED II: Gemeinsam waren der FC Ingolstadt und der SV Darmstadt 98 vor zwei Jahren aufgesteigen, gemeinsam geht es nun wieder runter. Nur eines der beiden Teams wird sich voraussichtlich direkt retten können.

Außerdem dürfte das Last-Minute-1:1 gegen Schalke möglicherweise neue Kräfte beim HSV freigesetzt haben.

Related:

Comments

Latest news

Fußball-Bundesliga - Dortmund erreicht Platz 3, Wolfsburg in der Relegation
Fußball Der VfL Wolfsburg muss als Tabellen-16. der Fußball-Bundesliga in die Abstiegsrelegation und trifft am 25. und 29. Die Niedersachsen rutschten am Samstag im letzten Saisonspiel durch ein 1:2 beim Hamburger SV auf den Relegationsplatz.

Die Mumie 2017: Tom Cruise wird im neuen Trailer zum Monster
Zur Besetzung gehören Tom Cruise, Sofia Boutella , Annabelle Wallis (Annabelle), Jake Johnson (Jurassic World) und Courtney B. Das in der Neuauflage der Action-Gruselreihe 'Die Mumie', die man hier in die Moderne geführt hat.

USA bei Eishockey-WM mit Chance auf Gruppensieg
Zudem erwischte Goalie Florian Hardy, der gegen Finnland (5:1) und Kanada (2:3) überzeugt hatte, nicht den besten Tag. Am Samstag sorgten 55.239 Besucher in Köln und 28.198 in Paris für eine Zuschauer-Bestmarke des bisherigen Turniers.

Fußball: 3-Liga: Regensburg in der Relegation - Paderborn steigt erneut ab
Vor Paderborn hatten bereits der FSV Mainz 05 II und der FSV Frankfurt als Absteiger in die Regionalliga festgestanden. Der MSV hatte am Ende mit 68 Punkten aber einen Zähler mehr als die Schleswig-Holsteiner auf dem Konto.

Auf Platz eins Helene-Fischer-Album schafft besten Start seit 15 Jahren
Dazu zählen der stationäre Handel, E-Commerce-Anbieter, Download-Portale und Musik-Streaming-Plattformen. Für den Sieger des Eurovision Song Contest läuft es dagegen in den Charts eher mittelmäßig.

Other news