Shadow Warrior 2: Launch-Trailer zur Veröffentlichung auf PS4 und Xbox One

Enter the Gungeon Devolver Digital

Wie Kollegen von Maniac berichten, ist Shadow Warrior 2 ab heute für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Zur erfolgten Veröffentlichung des Spiels haben die Verantwortlichen von Devolver Digital nun auch den passenden Launch-Trailer veröffentlicht.

Die PC-Version ist bereits im letzten Jahr auf den Markt gekommen. Ziel ist es, die dämonischen Horden im Zaum zu halten. Diesmal geht es jedoch online mit bis zu vier Spielern im Koop-Modus in die Schlacht. Und wenn ihr es denn wollt, dann dürft ihr auch alleine den Pfad der Vergeltung wählen und neue Waffen, Rüstungen und geheimnisvolle Relikte sammeln.

Related:

Comments

Latest news

Helene Fischer neue Nummer eins der Album-Charts
Außerdem landeten drei ihrer Single-Auskopplungen in den Charts: "Herzbeben" (Platz 18), "Flieger" (Platz 19) und "Nur mit dir" (Platz 50).

Freund mit Kreissäge getötet - zwölfeinhalb Jahre Haft für Studentin
Die Verteidigerin der Angeklagten hatte hingegen auf Totschlag plädiert und eine Freiheitsstrafe von zehn Jahren beantragt. Das Landgericht München sprach die 32-Jährige am Freitag des Totschlags an ihrem damaligen Lebensgefährten schuldig.

DFB: Bibiana Steinhaus wird erste Schiedsrichterin in der Bundesliga
Die 38 Jahre alte Polizeibeamtin aus Hannover ist eine von vier Neulingen auf der Schiedsrichterliste für die Saison 2017/2018. Die sechs deutschen FIFA-Schiedsrichter der ersten Kategorie erhalten in der nächsten Saison 79 000 statt bislang 75 000 Euro.

Filmfestspiele Cannes: Netflix erobert sich mit "Okja" das Filmfest
Fest steht jedenfalls, dass die Gemüter teilweise so erhitzt scheinen, dass keine wirkliche Diskussion mehr möglich ist. Ab dem kommenden Jahr müssen alle Filme im Wettbewerb verpflichtend auch einen späteren französischen Kinostart haben.

Bei Trump-Besuch in Riad könnten Menschenrechte außen vor bleiben
Erwartet wird zudem, dass während Trumps Besuch neue US-Rüstungslieferungen an Saudi-Arabien bekanntgegeben werden. Dieser außenpolitische Ehrgeiz Trumps ist ein wichtiger Beweggrund für die Reise.

Other news