Borussia Dortmund: Abschied aus Dortmund? Aubameyang bittet um Freigabe

FBL-GER-CUP-FRANKFURT-DORTMUND

Ein Spiel noch, dann fällt die Entscheidung in Sachen Pierre-Emerick Aubameyang.

Ab der kommenden Transferperiode sollen die Vereine besser auf ihre Bilanz achten: Jede Million, die Minus gemacht werde, solle als Strafe noch einmal in die Jugendförderung in China fließen. Der Verein aus Frankreich, der von Scheich Nasser Al-Khelaifi finanziert wird, verfügt über die nötigen Finanzmittel für so einen Transfer.

Der chinesische Erstligist Tianjin Quanjian hat Borussia Dortmund bereits 85 Millionen Euro für Aubameyang geboten.

Laut "Bild"-Zeitung lässt der BVB Aubameyang gehen, wenn es ein Angebot in ähnlicher Höhe wie aus China gibt". Der gabunische Stürmer wurde in dieser Saison Torschützenkönig der Bundesliga vor Robert Lewandowski vom FC Bayern München.

Related:

Comments

Latest news

Häuser in Berlin wegen verdächtigen Autos evakuiert Roboter im Einsatz
Betroffen von der Sperrung ist der Abschnitt zwischen Dominicus- und Eisenacher Straße in beide Richtungen, wie die Polizei rbb "Die Drähte gehören wohl zu einer selbstgebastelten USB-Ladestation im PKW", twitterte die Polizei am Montag.

Berlin: Durchsuchungen bei Berliner Polizisten im Fall Amri
Es geht um die Frage, ob der Anschlag hätte verhindert werden können, wenn Amri wegen Drogendelikten vorher verhaftet worden wäre. Dezember mit einem zuvor gekaperten Lastwagen in den Weihnachtsmarkt an der Berliner Gedächtniskirche gerast.

15-jähriger Tatverdächtiger nach versuchtem Raub auf Kiosk in Frankfurt gefasst
In seinem Rucksack seien eine geladene Schreckschusspistole und eine Sturmhaube gefunden worden, teilte die Polizei am Montag mit. Nach einem missglückten, bewaffneten Überfall auf einen Kiosk in Frankfurt ist ein 15 Jahre alter Tatverdächtiger gefasst worden.

Schwarz wird neuer Trainer bei Mainz 05
Schmidt war mit der Mannschaft zwar im vergangenen Jahr in die Europa League eingezogen, danach aber im Liga-Alltag abgestürzt. Jetzt hat der Verein bekanntgegeben, Trainer Martin Schmidt vorzeitig zu entlassen.

Hockey | UHC-Damen gewinnen dritten Feldhockey-Titel in Serie
Die Mannheimerinnen besiegten den Club an der Alster aus Hamburg mit 3:2 (2:2). Für den Titelverteidiger aus Hamburg ist es die neunte Finalteilnahme in Serie.

Other news