Rheinland-Pfalz: Sandro Schwarz Nachfolger von Trainer Schmidt bei Mainz 05

Sandro Schwarz wird der neue Cheftrainer des FSV Mainz 05

Bundesligist FSV Mainz 05 hat einen neuen Trainer gefunden. Zuvor hatte die Bild-Zeitung über die Personalie berichtet. Die Rheinhessen haben für 13 Uhr zu einer Pressekonferenz mit Sportdirektor Rouven Schröder eingeladen.

Der 38-jährige Schwarz ist in dieser Saison mit der Mainzer U23 aus der dritten Liga abgestiegen. In den vergangenen Jahren hatte der FSV häufiger auf interne Kandidaten bei der Trainerwahl gesetzt. Schmidt und der heutige Dortmunder Thomas Tuchel waren zunächst im Nachwuchs tätig gewesen, ehe sie die Führung der ersten Mannschaft übernahmen. Mainz und Schmidt hatten sich nach der Saison einvernehmlich getrennt. "Mit dem Klassenerhalt hat er jetzt noch einmal so etwas wie eine Mission erfüllt". Nach dem diesjährigen Saisonabschluss auf dem 15. Tabellenplatz trennte sich Mainz von seinem Cheftrainer. Die Prüfung der Kandidatur durch die Wahlkommission steht allerdings noch aus. Für den Aufsichtsrat gibt es 49 Bewerbungen.

Das Video konnte nicht abgespielt werden. Offiziell verkünden will der Klub die Neubesetzung am Mittwoch. Begründung: "Wir brauchen einen neuen Impuls".

Related:

Comments

Latest news

Frankreich: Fatih Akins starkes Drama mit Diane Kruger in Cannes
Produktionsangaben zufolge nimmt der 43-jährige Akin damit Bezug auf die Morde der rechtsextremen Terrorgruppe NSU. Der Regisseur Fatih Akin hat mit seinem neuen Film nach eigenen Worten das Phänomen NSU verarbeitet.

Verdacht von Alkohol am Steuer: Tiger Woods in Florida verhaftet
Dann setzte noch hinzu, er wolle "unmissverständlich" klarstellen, dass er in den "professionellen" Golf-Sport zurückkehren wolle. Die beiden gemeinsamen Kinder Sam Alexis (9) und Charlie Axel (8) leben bei der Mutter, Woods hat allerdings Besuchsrecht.

Steueroase Luxemburg - Grüne verlangen von Juncker Aufklärung
Juncker wird vom Untersuchungsausschuss des Europa-Parlaments morgen unter anderem über die Briefkasten-Affäre in Panama befragt. Die Grünen haben Beweise gesammelt.

Deutschland: Polizei sperrt Straße in Berlin vor Kennedy-Gedenken wegen
Kriminaltechniker hatten das Auto auch mit einem ferngesteuerten Sprengroboter unter die Lupe genommen. Experten des Landeskriminalamts mit einem Spezialroboter wurden gerufen, um sich das Auto anzusehen.

Häuser in Berlin wegen verdächtigen Autos evakuiert
Vom Einsatzort nahm die Polizei einen Mann zur Befragung mit, der nach eigenen Angaben der Halter des Autos ist. Kriminaltechniker waren mit einem Sprengroboter angerückt, der die Gegenstände aus dem Auto holte.

Other news