USA: Schulz wirft Trump "politische Erpressung" vor

Der Twitter Account des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika Donald Trump auf einem Smartphone aufgenommen

"Eine stärkere Kooperation der europäischen Staaten auf allen Ebenen ist die Antwort an Donald Trump", sagte der SPD-Vorsitzende dem ARD-Hauptstadtstudio. Der US-Präsident schwanke gegenwärtig zwischen den Positionen "Aufkündigen" und "Nachverhandeln". Nun steht seine erste Reise außerhalb der Heimat an - die ihn unter anderem zum Papst führen soll.

"America first heißt in der Trump'schen Logik auch: Abschied von der mühsam ausgehandelten Pariser Klimaschutz-Vereinbarung, Demontage der Vereinten Nationen, politische Erpressung statt internationale Diplomatie". "Und vor allen Dingen dürfen wir uns nicht der Aufrüstungslogik von Trump unterwerfen". "Der ja im Stile eines autoritären Herrschers auftritt". So habe der damalige SPD-Kanzler Gerhard Schröder gegenüber US-Präsident George W. Bush, der sich ähnlich verhalten habe, klar Haltung bezogen. Und er erwarte, "dass wir auch jetzt wieder eine solche Haltung einnehmen". Deshalb: "eine SPD-geführte Bundesregierung würde Donald Trump sich in dieser Frage ganz klar in den Weg stellen".

Laut einer US-Studie steigt die Zustimmung vieler europäischer Bürger zur NATO. Zuvor hatte schon die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU) erklärt: "Wir Europäer müssen unser Schicksal wirklich in unsere eigene Hand nehmen".

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Merkel und Schulz für ein stärkeres Europa
Schulz kritisierte die Forderung des US-Präsidenten, Staaten wie Deutschland müssten ihre Verteidigungsausgaben kräftig steigern. Nun steht seine erste Reise außerhalb der Heimat an - die ihn unter anderem zum Papst führen soll.

Call of Duty: WWII
Unter anderem wurde die Ardennenoffensive bestätigt, weswegen wahrscheinlich im Schnee gekämpft wird. Dabei wird es um die Entstehung bzw. die Entwicklung von " Call of Duty: WWII " gehen.

Weitere Festnahmen nach Manchester-Anschlag
Als einen der letzten Orte suchte Abedi nach Angaben der Polizei vor dem Anschlag eine Wohnung im Zentrum von Manchester auf. Am Sonntag nahmen Beamte bei einer Hausdurchsuchung in Osten von Manchester einen weiteren 25-jährigen Verdächtigen fest.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news