Alexa lernt iCloud: Kalenderzugriff kommt

Alexa lernt iCloud: Kalenderzugriff kommt

Dazu muss der Nutzer entweder innerhalb der Alexa-App unter "Einstellungen" das jeweils entsprechende persönliche Kalender-Konto verknüpfen oder der User nutzt hierfür die "Einstellungen" über die Amazon Echo-Webseite. Amazon integriert den Kalender-Sync in seine digitale Assistentin. Hörte. Denn wer sich von Alexa über anstehende Termine informieren lassen will, kann diese jetzt auch aus dem Apple-System auf den Lautsprecher pumpen. Die weitere Implementierung und die Synchronisierung des Kalenders laufen vollständig automatisch. iCloud-Mails werden allerdings weiterhin nicht unterstützt. Bisher war es so, dass man Microsoft- und Google-Kalender einbinden konnte, seit heute kommt auch in Deutschland der iCloud-Kalender hinzu.

Die Unterstützung für iCloud-Kalender gehöre zu den am häufigsten gewünschten Funktionen von Alexa-Nutzern, erklärte Amazon.

So können Besitzer eines Amazon Echo Alexa nun nach ihren nächsten Terminen fragen oder aber auch neue Events direkt per Sprache anlegen.

iCloud Calendar support has been a top requested feature from Alexa customers, and we're thrilled to bring this to Alexa devices in US, UK and Germany today.

Related:

Comments

Latest news

Clinton bringt Trump in direkte Verbindung mit russischen Cyberattacken
Die russische Regierung habe beabsichtigt, über soziale Medien Desinformationen gegen sie zu verbreiten, so Clinton weiter. Auf die Frage, wer die Verantwortlichen angeleitet haben könnte, sagte Clinton: "Ich tendiere zu Trump".

Der Sport-Tag: MotoGP-Star Rossi bangt um sein Heimrennen
Es wäre eine Katastrophe für Tausende von MotoGP-Fans gewesen, hätte der Mugello-GP ohne Valentino Rossi stattfinden müssen. Er wurde ins "Ospedale Infermi" in Rimini eingeliefert und durfte das Krankenhaus am Tag darauf verlassen.

Rente: Bundestag beschließt Reform der Betriebsrenten
Der Linke-Rentenexperte Matthias Birkwald kritisierte, Arbeitgeber müssten stärker in die Pflicht genommen werden. Der Grünen-Experte Markus Kurth warnte vor einer "Risikoverlagerung" auf den Arbeitnehmer.

Österreichs "Vater des EU-Beitritts": Alois Mock ist tot
Sein unermüdlicher Einsatz, seine politische Hingabe und seine Liebe zu Österreich und Europa würden unvergesslich bleiben. Mit "tiefer Betroffenheit" reagiert Generalsekretärin Elisabeth Köstinger auf das Ableben von ÖVP-Ehrenobmann Alois Mock .

Bericht: Leipzigs Selke vor Wechsel zu Hertha BSC
Der Europa-League-Starter bestätigte am Donnerstag, dass der U21-Nationalspieler einen "langfristigen Vertrag" unterschrieben hat. Von Bremen war Selke vor zwei Jahren nach Leipzig gewechselt - für eine stattliche Ablöse von acht Millionen Euro.

Other news