Ein Los von Swiss Lotto bringt knapp 3 Millionen Franken Gewinn

Lotto am Mittwoch 31. Mai 2017 Das sind die Gewinnzahlen

Saarbrücken (dts) - In der Mittwochs-Ausspielung von "6 aus 49" des Deutschen Lotto- und Totoblocks wurden am Abend die Lottozahlen gezogen. Mit diesen Lottozahlen gehört das Geld Ihnen. Sie lauten 9, 17, 24, 27, 36, 48, die Superzahl ist die 7.

Ein Los von Swiss Lotto hat am Mittwoch knapp 3 Millionen Franken Gewinn gebracht. Der Gewinnzahlenblock im "Spiel77" lautet 6784673. Für die Ziehung am Mittwoch liegen nun wieder etwa 500.000 Euro im Topf. Hier geht es wieder um 100.000 Euro. Im Spiel "Super 6" wurde der Zahlenblock 346870 gezogen. Einen Gewinn erzielt der Spieler bereits bei zwei richtigen Zahlen plus der richtigen Superzahl.

Der Spieleinsatz für einen Tipp (Kästchen) Lotto 6 aus 49 beträgt einen Euro zuzüglich einer Bearbeitungsgebühr pro Spielschein. Da der Mann mit seiner WestLotto-Karte gespielt hatte, konnte Deutschlands größter Lotterieveranstalter ihm die frohe Botschaft auch direkt überbringen.

Related:

Comments

Latest news

Tomaten dürfen auf Grab wachsen
Die bayerische Stadt Neuburg an der Donau hat nichts dagegen, dass eine Frau das Grab ihrer Grosseltern mit dem Gemüse bepflanzt. Vor einigen Jahren löste der letzte Wunsch des kleinen Fussball-Fans Jens Pascal ebenfalls Aufregung aus.

Ein Zwilling kommt selten allein | Elch-Nachwuchs im Tierpark Hellabrunn
Papa von Rico und Rocco ist der dreijährige Elchbulle Nils. Die Kälber werden etwa sechs Monate lang gesäugt. Mai geborenen Elchbabys auf jeden Fall.

SPÖ berät Mitte Juni Urabstimmung über künftige Koalition
Tirols SPÖ-Chefin Elisabeth Blanik hatte zuvor bereits angekündigt, eine Mitgliederbefragung auf Bundesebene zu begrüßen. In der SPÖ wird weiter über die Frage nach einer parteiinternen Abstimmung über mögliche Koalitionsvarianten diskutiert.

SPD-Rochade: Schwesig nach Schwerin, Barley Ministerin, Heil General
Deren wichtigen Job in der SPD-Zentrale übernimmt Fraktionsvize Hubertus Heil und wird damit auch den Wahlkampf der SPD managen. Der Niedersachse Heil folgt Katarina Barley, die neue Bundesfamilienministerin werden soll.

Viele Tote bei Explosion in Kabul
Mehr als 350 Menschen seien demnach bei der gewaltigen Explosion in der afghanischen Hauptstadt am Mittwochmorgen verletzt worden. An beiden Botschaftsgebäuden habe es "Sachschäden" gegeben, sagte Europaministerin Marielle de Sarnez im Radiosender Europe 1.

Other news