EU billigt Italiens Rettungsplan für Monte dei Paschi

Monte dei Paschi di Siena

Es gebe eine Grundsatzeinigung über den von Italien vorgesehen Restrukturierungsplan, erklärte die EU-Kommission heute. Damit sei eine vorsorgliche Rekapitalisierung möglich.

Monte dei Paschi ist der prominenteste Problemfall.

Im Dezember hatte die italienische Regierung einen Bankenhilfsfonds im Gesamtvolumen von 20 Milliarden Euro aufgelegt. Der Topf wurde angezapft, um Monte Paschi zu retten. Das italienische Traditionshaus wurde bereits 1472 gegründet.

Related:

Comments

Latest news

Formel 1: Red Bull droht mit Ausstieg aus der Königsklasse
Teams wie Red Bull oder Sauber könnten dann diese Motoren kaufen und wären nicht an Hersteller gebunden, die ein eigenes Werksteam besitzen.

Tennis: Court legt nach: "Der Tennissport ist voll von Lesben"
Und die ganze Tennis-Familie hier hat dieselbe Meinung", betonte Stosur nach ihrem Drittrundeneinzug in Roland Garros. Diese ewiggestrige Haltung von Court sorgt für jede Menge Kopfschütteln und Proteste in der Tennis-Szene.

Bus erfasst Kind und verletzt es schwer
Das Mädchen erlitt dabei schwere Beinverletzungen und musste mit einem Hubschrauber in eine Klinik transportiert werden. Die Ortsdurchfahrt von Rhina war Am Abend allerdings immer noch für den Verkehr gesperrt.

Ubisoft: Der Publisher präsentiert sein neues Logo
Im Zuge der E3 soll zu sehen sein wie das neue Ubisoft-Symbol sich in die Farben und Strukturen der Welten des Unternehmens hüllt. Vor etwa vierzehn Jahren änderte Ubisoft zuletzt das Firmenlogo zum bei den meisten Spielern heute bekannten Wirbel.

Zeitgenössischer Dramatiker: Tankred Dorst mit 91 gestorben
Der deutsche Dramatiker und Schriftsteller Tankred Dorst ist am Donnerstag im Alter von 91 Jahren in Berlin gestorben. Er studierte Theaterwissenschaft, Kunstgeschichte, Germanistik und begann seine künstlerische Arbeit mit Marionetten.

Other news