Fliegerbombe in Kiel vor Entschärfung

Kampfmittelräumdienst der Feuerwehr Hamburg

Nachdem am Mittwochvormittag bei Sondierungsarbeiten in Gut Moor eine 500 Pfund schwere englische Fliegerbombe aus dem zweiten Weltkrieg gefunden wurde, kam es am Nachmittag zu massiven Einschränkungen auf der Bahnlinie in Richtung Süden.

Bei Pendlern und Co. war am Mittwoch zwischenzeitlich Frust angesagt: Zwischen Hauptbahnhof und Uelzen sowie Bremen war der Nahverkehr auf den Strecken unterbrochen. Die gefährliche Arbeit soll etwa 1,5 Stunden dauern. Die erforderlichen Straßensperrungen werden ebenfalls ab 15 Uhr eingerichtet. Der Ostring soll ab 16 Uhr zwischen Franziusallee und Wischhofstraße gesperrt werden.

Laut Metronom kann es vereinzelt noch zu Verspätungen kommen.

Der Evakuierungsbereich erstreckt sich in einem Radius von etwa 500 Metern um den Bombenfundort. Dies betrifft nach Angaben der Stadt Kiel etwa 4.200 Menschen in ca. Der Schwanenseepark ist von der Sperrung ebenfalls betroffen. Kraftfahrern ist es allerdings bereits ab 15 Uhr nicht mehr möglich, den Ostring im genannten Bereich zu verlassen.

Die Schönberger Straße kann während der Maßnahmen durchgehend befahren werden.

Für Anwohner ohne andere Unterkunft stehen ab 15 Uhr Räume im Oberstufenkolleg des Gymnasiums Wellingdorf in der Schönberger Straße 67 mit Zugang über Wischhofstraße bereit. Kranke Personen sollten ihre Medikamente nicht vergessen, Eltern von Kleinkindern ausreichend Nahrung. Die Rufnummer lautet 0431 / 5905 221.

Pressevertreter haben nach der Entschärfung die Möglichkeit, entsprechende Aufnahmen der Bombe zu fertigen und von Pressesprechern der Polizei sowie Mitarbeitern des Kampfmittelräumdienstes O-Töne zu erhalten. Hier erfolgt die Betreuung und anschließende Begleitung zum Entschärfungsort durch Pressesprecher der PD Kiel.

Related:

Comments

Latest news

Neuer Trailer zu Agents of Mayhem veröffentlicht
Der neue Trailer macht Appetit auf eine Tour mit Braddock, Daisy und Yeti in " Agents of Mayhem ". Agents of Mayhem ist von den Machern der "Saints Row" Spiele und soll am 18.

Bitcoin kostet erstmals mehr als 2000 Dollar
Vielleicht ist es die kollektive Angst vor der starken Volatilität, die mit der Angreifbarkeit digitaler Währungen einhergeht. Amerikas Börsenaufsicht SEC steht womöglich kurz davor, erstmals einen auf Bitcoins basierenden Indexfonds zuzulassen.

Kind stirbt nach Homöopathie-Behandlung
Nach dem tragischen Vorfall wollen die Großeltern den behandelnden Arzt verklagen, der die Homöopathie-Behandlung unterstützt hat. Zu weit hatte sich die Infektion im Körper ausgebreitet, so dass der Junge schließlich an einem Hirntod verstarb.

Barley wird neue Familienministerin - Heil Generalsekretär
Diese Erfahrung wird ihm in den kommenden Monaten helfen. "Er kennt das Willy-Brandt-Haus, er kann überzeugend reden", so Baumann. Wegen der notwendigen Therapie sei er nicht mehr in der Lage, das Amt auszufüllen, so der 67-Jährige.

Prinz William: Hätte Kate gerne Diana vorgestellt
Eigentlich wollten William und Kate die Zahl ihrer Angestellten erhöhen, heißt es weiter, daher komme die Kündigung nun ungelegen. In jeder Zeile dieses Interviews ist zu spüren, wie sehr Prinz William seine Familie, seine Frau und seine beiden Kinder liebt.

Other news