IPO Verstaatlichte irische Bank AIB kehrt an die Börse zurück

Der Staat pumpte während der globalen Finanz und Wirtschaftskrise insgesamt 21 Millionen Euro in das irische Geldhaus. Quelle dpa

Damit sollen die Erlöse aus dem Verkauf des in den Jahren 2009 und 2010 verstaatlichten Geldhauses maximiert werden.

Es solle ein Aktienpaket von 25 Prozent an den Markt gebracht werden. Stattdessen wolle man 2017 wie im Vorjahr rund 200 Millionen Euro in das Wachstum des Online-Händlers investieren, erklärte Vorstandsmitglied Rubin Ritter bei der Hauptversammlung des Unternehmens.

Die während der globalen Finanz- und Wirtschaftskrise vom Staat gerettete irische Bank AIB steht vor ihrem Comeback an der Börse. "Angesichts des starken Fortschritts bei AIB und der derzeitigen Marktbedingungen ist es der richtige Zeitpunkt, um den Prozess einzuleiten", sagte Finanzminister Michael Noonan. Mitte Juni sollen Details wie der Preis bekanntgegeben werden. Die Regierung in Dublin gab am Dienstag den Startschuss für die Emission.

Nach jahrelanger Sanierung war die AIB vor drei Jahren wieder in die Gewinnzone zurückgekehrt. 2016 hatte das Unternehmen den Erlös um 23 Prozent auf 3,64 Milliarden Euro gesteigert. Als erste vom Staat aufgefangene irische Bank sieht sich das Institut mittlerweile wieder in der Lage, eine Dividende zu zahlen. Insgesamt musste der Steuerzahler mit 21 Mrd. Bislang hat die Bank etwa 6,6 Milliarden Euro an den Staat zurückgezahlt.

Related:

Comments

Latest news

Ausgerissener Bullterrier verletzt drei Kinder
Nach Angaben der Polizei hatte sich der junge Hund am Donnerstag unbemerkt von seiner Besitzerin aus dem Staub gemacht. Ein weiteres Kind (6 Jahre) fuhren die Sanitäter zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Bericht: Leipzigs Selke vor Wechsel zu Hertha BSC
Nach dem 20-Millionen-Euro-Wechsel von John Anthony Brooks zum VfL Wolfsburg ist Herthas Transferkasse jedoch gut gefüllt. Der 22-Jährige wird wohl nicht mit RB in der Champions League spielen - sondern für Hertha in der Europa League .

Freundlicher Start in den Juni - Dax im Plus
Allerdings habe sich die Unterstützung vor der 12 500-Punkte-Marke erneut als stark erwiesen, schrieb Analyst Milan Cutkovic. Hier hoffen die Aktionäre auf Neuigkeiten zur umstrittenen Fusion mit Praxair US74005P1049 .

Unternehmerfamilie Puello: Keine Einigung in Sachen MIFA erzielt
Auch das Angebot des Landkreises Mansfeld-Südharz, ins alte Betriebsgelände in der Innenstadt zurückzuziehen, blieb erfolglos. Das teilte Insolvenzverwalter Lucas Flöther nach einer Sitzung der Gläubiger am Mittwoch mit.

Physiker erzeugen "molekulares Schwarzes Loch"
Die bahnbrechende Entdeckung gelang Wissenschaftlern in einem Experiment im US-Beschleunigerzentrum SLAC in Kalifornien. Unter ihnen waren der Physikprofessor Robin Santra und Daniel Rolles vom Deutschen Elektronensynchrotron (DESY).

Other news