Laura Siegemund verletzt sich in Nürnberg schwer

Souverän

Als vierte deutsche Spielerin war dann Annika Beck ins Achtelfinale eingezogen. In diesem trifft die tschechische Qualifikantin am Donnerstag auf die Siegerin der Partie zwischen den beiden deutschen Fed-Cup-Kolleginnen Julia Görges und Carina Witthöft.

Mittwoch im Achtelfinale gegen Jaroslawa Schwedowa aus Kasachstan 2:6, 4:6. Zaja (25) schlug im zweiten Satz gegen die an Position sieben gesetzte Kasachin Yaroslava Shvedova bereits zum Matchgewinn auf, musste sich bei ihrer Premiere auf der WTA-Tour aber doch noch mit 6:3, 5:7, 1:6 geschlagen geben. "Wenn es Januar oder Februar oder März wird, ist es auch egal", sagte Rittner beim Tennis-Turnier in Nürnberg. Eine Teilnahme am Grand-Slam-Turnier in der kommenden Woche in Paris erscheint damit sehr unwahrscheinlich. Siegemund wäre schließlich gesetzt gewesen. Nach einer ins Netz geschlagenen Vorhand rutschte Siegemund mit dem rechten Bein weg, verlor das Gleichgewicht und überdehnte offenbar beim Sturz ihr rechtes Knie. "Das tut mir unglaublich leid für Laura", äußerte Rittner mitfühlend.

Anders als vor vier Wochen beim wichtigsten deutschen Damen-Turnier in Stuttgart mit dem Coup von Sandplatzkünstlerin Siegemund kam keine Euphorie um die Garde hinter der nicht anwesenden Nummer eins Angelique Kerber auf.

Siegemund verletzte sich unglücklich bei einem Ballwechsel, als sie bei einem Ausfallschritt mit dem Knie wegknickte und laut aufschrie. "Wenn so etwas passiert, überschattet das alles", sagte Rittner, die auch als Turnierbotschafterin fungiert. Verletzungen sind Alltag im Profigeschäft. Krejcikova setzte nach der Aufgabe von Siegemund und dem Tennis-Krimi gegen Carina Witthöft ihre unerwartete Erfolgsserie mit einem 6:4, 4:6, 6:0 über Sorana Cirstea aus Rumänien fort. "Laura war in der Form ihres Lebens", sagte Bundestrainerin Barbara Rittner, "ich hatte ihr auch in Paris einiges zugetraut".

Related:

Comments

Latest news

Eishockey | Penguins eiskalt: Kühnhackl-Team führt im Stanley-Cup-Finale
Das Finalticket lösten die "Pens" mit einem dramatischen 3:2-Overtime-Sieg in Spiel 7 gegen die Ottawa Senators. Auch im zweiten Match der "best of seven"-Serie am Mittwochabend (Ortszeit) haben die Penguins Heimrecht".

French Open: Rasches Aus für top gesetzte Kerber
Die Favoriten gaben sich am zweiten Tag des mit 33,8 Millionen Euro dotierten Sandplatz-Spektakels dagegen keine Blöße. Erst als sie bereits wieder aussichtslos mit 0:3 zurücklag, begann die gebürtige Bremerin sich endlich zu wehren.

Aus für Boll und Ma Long im Achtelfinale der Tischtennis-WM
Topstar Timo Boll hat bei den Weltmeisterschaften in Düsseldorf den Einzug in die Runde der besten 32 geschafft. Düsseldorf Jahrelang war Timo Boll im tischtennis-verrückten China so etwas wie der Staatsfeind Nr. 1.

UEFA: Grindel zum Vorsitzenden gewählt
Das Governance- und Compliance-Komitees ist innerhalb der UEFA unter anderem für den Kampf gegen die Korruption zuständig. Das teilte die UEFA nach der Exekutivkomiteesitzung in Cardiff mit.

Ein Toter nach Messerstecherei in Oldenburg
Einer Polizeistreife fielen etwa eine Stunde nach der Tat zwei Männer, auf die die Beschreibung zutraf, in der Hauptstraße auf. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Other news