Vorermittlungen: Druck auf Macron-Vertrauten steigt

Richard Ferrand

Paris/Brest. Eine Woche vor der Parlamentswahl hat die französische Staatsanwaltschaft Vorermittlungen gegen den Minister für territorialen Zusammenhalt, Richard Ferrand, angekündigt.

Am vergangenen Freitag hatte die Staatsanwaltschaft von Brest noch bekannt gegeben, keine Ermittlungen gegen Ferrand unternehmen zu wollen. Der Vertraute von Präsident Emmanuel Macron soll als damaliger Chef der Mutuelles de Bretagne (Krankenversicherungsvereine der Bretagne) seine Lebensgefährtin bei einer Immobilienvermietung bevorzugt haben.

Die Affäre Ferrand ist die erste der noch jungen Regierung des konservativen Premiers Edouard Philippe. Am Mittwoch hatte die Anti-Korruptions-Organisation Anticor in der Affäre Anzeige erstattet. Davor hatte Ferrand auch seinen Sohn als Ferialmitarbeiter angestellt und das damit begründet, dass es "in der Bretagne wenige Jugendliche gibt, die richtig lesen und schreiben können".

Der Minister und frühere Generalsekretär von Macrons Bewegung "En Marche!" hat die Vorwürfe stets zurückgewiesen und einen Rücktritt ausgeschlossen.

Der Minister wies die Vorwürfe zurück: "Alles, was ich in meinem Berufsleben getan habe, ist legal, öffentlich, transpartent". Offizielle Linie ist, dass ein Minister erst dann zurücktreten muss, wenn ein formelles Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet wird.

Die Affäre lastet anderthalb Wochen vor der Parlamentswahl, bei der auch Ferrand antritt, auf dem Ansehen der Regierung. Allerdings fordern einer am Mittwoch veröffentlichten Umfrage des Instituts Harris zufolge 70 Prozent der Franzosen genau diesen Schritt. Zumal der Präsident im Wahlkampf stets betont hatte, Politiker müssten eine Vorbildfunktion einnehmen und eine weisse Weste haben. Die Rechtspopulistin Marine Le Pen hatte bereits den Rücktritts Ferrands gefordert, der früher bei den Sozialisten war. Macron will es unter anderem Abgeordneten verbieten, Familienangehörige zu beschäftigen.

"Ich werde darauf nicht antworten" - Staatschef Macron will die Vorermittlungen gegen seinen Vertrauten Ferrand nicht kommentieren.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Weltgrößtes Flugzeug rollt in Mojave-Wüste erstmals aus seinem Hangar
Dazu wurde das stützende Gerüst entfernt, das sicherstellte, dass die 28 Räder des Stratolaunch sein Gewicht tragen können. Bisher galt das Flugboot Hughes H-4 Hercules aus dem Jahr 1947 mit einer Spannweite von 98 Metern als größtes Flugzeug.

Overwatch - Entwickler kündigen neue Karte an
Darüber hinaus werden neue legendäre Skins (Oni Genji und Officer D.Va) in die klassischen Loot-Boxen hinzugefügt. Hier herrscht eine geringere Schwerkraft , so dass die Spieler unter anderem sehr große Sprünge ausführen können.

Berufsschule in Nürnberg Protest gegen Abschiebung von Mitschüler - mehrere
Fünf Menschen wurden vorübergehend festgenommen. "Es wurden dann immer mehr Personen, die sich der Blockade anschlossen". Eine Polizeistreife habe deshalb kurz nach 8 Uhr die Schule aufgesucht und den Afghanen dort angetroffen.

Other news