Age of Empires: Definitive Edition angekündigt

Das Logo von Age of Empires Definitive Edition

Der Trailer stellt Age of Empires: Definitive Edition, die Neuauflage des Echtzeit-Strategie-Klassikers, vor. So wird es echte 3D-Einheit geben und keine hochaufgelösten 2D-Modelle.

Die Age of Empires-Reihe feiert in diesem Jahr ihr 20. Jubiläum und aus diesem Anlass haben die Microsoft Game Studios soeben überraschend die "Age of Empires: Definitive Edition" angekündigt. 1997 zählten viele heute selbstverständliche Spielelemente wie Produktionsschlangen nämlich noch nicht zum Standard. Today, twenty years later, Age of Empires: Definitive Edition begins that transformation anew with all-new graphics, remastered sound and music, and a smooth UI experience rebuilt from the ground up! Erscheinen soll die Neuauflage noch 2017, einen genauen Termin nannte Microsoft allerdings noch nicht.

Ab sofort kann man sich auf der Homepage des Spiels für die kommende Closed Beta registrieren.

Related:

Comments

Latest news

Erbitterte Kämpfe um IS-Hochburg Al-Rakka
IS-Kämpfer hatten 2014 die Rebellen aus Raqqa vertrieben und die im Norden Syriens gelegene Stadt unter ihre Kontrolle gebracht. Raka war im März 2013 an Rebellen gefallen, die gegen den syrischen Staatschef Baschar al-Assad kämpften.

Schweres Erdbeben vor der türkischen Küste
Allein dieses Jahr gab es an der Ägäis-Küste mehrere Beben bis zu einer Stärke von 5,5. "So einen Stoß habe ich noch nie erlebt". Der Gouverneur von Izmir teilte mit, dass das Erdbeben sowie die nachfolgenden Beben bislang keine Todesopfer gefordert hätten.

Kult-Soap "Verbotene Liebe" kommt zurück in die ARD
Für die Fans war es ein trauriger Abschied von ihren Serien-Helden, die sie 20 Jahre lang durch den Vorabend begleitet haben. One zeigt "Verbotene Liebe" von Montag bis Freitag in Doppelfolgen um 17.45 Uhr und vormittags in der Wiederholung.

Eine Tote bei Erdbeben in der Ägäis
Das Zentrum des Erdbebens lag demnach in einer Tiefe von zehn Kilometern in der Ägäis nordwestlich der Millionenmetropole Izmir . Schweres Erdbeben vor der Küste der Türkei: Ein heftiger Erdstoß versetzt die Menschen in der Region in Schrecken.

Löw und Werner verurteilen Pfiffe: "Nur, weil ich bei RB spiele"
FC Köln genauso deutlich wie Emre Can vom FC Liverpool: "Das ist schade, wir spielen für Deutschland . Timo hat einmal einen Fehler gemacht und sich dafür entschuldigt.

Other news