Bestbezahlte Promis: Auf- und Absteiger des Jahres

Sean-Diddy-Combs

Die "Forbes"-Liste weist von Jahr zu Jahr große Schwankungen auf: Vorjahresspitzenreiterin Taylor Swift steht in der neuen Liste nur noch auf Platz 49".

Der 47-jährige Diddy, der sich früher auch Puff Daddy oder P. Diddy nannte und bürgerlich Sean Combs heißt, wurde in den 90er Jahren zu einem der erfolgreichsten Rapmusiker der Welt.

Hingegossen: Sean Combs bei der Met Gala, der Party des Jahres in New York.

Einziger Deutscher in den Top 100 ist übrigens Sebastian Vettel (29): Der Formel-1-Pilot aus Heppenheim hat laut "Forbes"-Schätzung in den vergangenen zwölf Monaten 38,5 Millioenn Dollar verdient". Immerhin 25 Millionen Dollar mehr als Beyoncé (35, "Lemonade") auf Platz zwei der Topliste.

Der schillernde Sean Combs macht das meiste Geld mit seiner Modelinie.

Damit nicht genug: Weil neben der Modelinie "Sean John" auch die eigentlichen Geldquellen des Rappers weiter sprudeln, ist Sean Combs laut Forbes zum bestbezahlten Promi der Welt aufgestiegen.

Demnach verdiente Diddy im letzten Jahr rund 130 Millionen Dollar - umgerechnet etwa 116 Millionen Euro.

Das US-Magazin veröffentlicht fortlaufend Listen der bestbezahlten Prominenten.

Auf den Plätzen folgen zwei Frauen: Sängerin Beyoncé landet mit 105 Millionen Dollar auf dem zweiten Platz, Schriftstellerin J.K. Rowling wird auf dem dritten Rang geführt (95 Millionen Dollar). War der "Shake it Off"-Star 2016 dank Welttournee und lukrativer Werbe-Deals mit 170 Millionen Dollar Einnahmen auf dem ersten Platz der Forbes-Liste gelandet, musste Swift nun mit "nur" 44 Millionen Dollar Einbußen von rund 74 Prozent hinnehmen - womit sie im Vergleich zum Vorjahr am deutlichsten abgestürzt ist".

Related:

Comments

Latest news

Intel: Neue Chips 30 Prozent schneller als Vorgänger
Modelle wie der i5-7640X-Prozessor mit vier Kernen und Vier-Gigahertz-Taktung kosten 242 US-Dollar, umgerechnet etwa 220 Euro. Die Taktgeschwindigkeit des Prozessors wird bei 3,3 GHz liegen und mittels Turbo auf bis zu 4,5 GHz ansteigen können.

Margaret Atwood erhält den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels
Durch sie erfahren erfahre man, wer man ist, wo man stehe und was man einem friedlichen Zusammenleben schuldig sei. Erste Gedichte veröffentlichte sie in den frühen 1960er-Jahren. 1985) und "Der lange Traum" (1972; dt.

Airberlin versichert Kunden: Gebuchte Tickets sind sicher
Zuvor waren am Donnerstag Bemühungen um eine gemeinsame Ferienfluggesellschaft der Tochter Niki mit Tui gescheitert. Eine mögliche Bürgschaft für die finanziell angeschlagene Fluggesellschaft ist allerdings hochumstritten.

Auto gegen Rollstuhl in OÖ: Unfall wie vor eineinhalb Jahren
Damals hatte der 83-Jährige den Rollstuhlfahrer übersehen und es kam ebenfalls zu einem Crash bei dem der Rollstuhl umkippte. Die Helfer schnitten die Gurte des Rollstuhls durch, leisteten Erste Hilfe und alarmierten die Einsatzkräfte.

"Ich bin stolz" : Trainer Peter Bosz soll BVB in ruhigere Zeiten führen
Auf öffentlich formulierte Saisonziele mit den Dortmundern wollte sich Bosz vorerst trotz seines Offensivgeistes nicht einlassen. Den Niederländer begleitet aus seiner Zeit bei Ajax Amsterdam , die Kritik nicht der einfachste Gesprächspartner zu sein.

Other news