Cosby-Verteidiger greift mutmaßliches Missbrauchsopfer an

Cosby soll sich selbst als

Norristown. US-Schauspieler Bill Cosby hat auf eine Aussage in seinem Strafprozess wegen sexueller Nötigung verzichtet. "Lassen Sie nicht zu, dass sie sich als Opfer bezeichnet", sagte Cosbys Anwalt Brian McMonagle in seinem Abschlussplädoyer zu den zwölf Geschworenen.

Cosby wollte im Strafprozess nicht aussagen. "Sie haben sich entschieden, in diesem Fall nicht auszusagen?", fragte Richter Steven O'Neill den Angeklagten dem Medienbericht zufolge.

Das Hauptargument der Verteidigung lautet, dass Cosby zwar sexuellen Kontakt mit der damaligen Universitätsmitarbeiterin hatte, dieser aber einvernehmlich gewesen sei.

In seinem 90-minütigen Plädoyer wies McMonagle auch darauf hin, dass Constand bereits mit Anwälten gesprochen hatte, bevor sie erstmals ihrer Mutter von dem angeblichen Missbrauch erzählt habe.

Cosbys Verteidiger riefen nur einen einzigen Zeugen auf - einen an den Ermittlungen im Jänner 2004 beteiligten Polizisten - und kürzten den Prozess damit deutlich ab. Er wurde jedoch nur wenige Minuten lang befragt. Zweitere hatte laut "New York Post" unlängst erklärt, Cosby habe ihr in einem Telefonat selbst beschrieben, wie er ihre Tochter Andrea Constand sexuell missbrauchte. Das Schlussplädoyer der Anklage sollte auf das der Verteidigung folgen. Jahrzehntelang wurde er als "Amerikas Dad" verehrt. Inzwischen haben sich auch die meisten Kollegen aus dem Show-Business von ihm abgewandt.

Related:

Comments

Latest news

Merkel spricht in Mexiko über Trumps Handelspolitik
Im Mittelpunkt der Gespräche mit Präsident Enrique Peña Nieto dürfte auch die Handelpolitik von US-Präsident Donald Trump stehen. Gemeinsam beschäftigen sie rund 120.000 Mitarbeiter und erwirtschaften rund acht Prozent des Bruttoinlandsprodukts.

Nach Festnahme bei Demonstration: Kreml-Kritiker Nawalny zu 30 Tagen Haft
Die Moskauer Stadtverwaltung hatte zuvor die Demonstration erlaubt und den Sacharow-Prospekt als Veranstaltungsort vorgeschlagen. Nawalny tritt offen gegen den Kreml auf, erfolgreich ist er vor allem mit seinem Fonds zur Korruptionsbekämpfung.

Dishonored 2: Das Vermächtnis der Maske Eigenständiger DLC für September bestätigt
Auf eurer Reise in die schmutzigsten Ecken Karnacas enthüllt ihr das Geheimnis des Outsiders und seiner Herkunft. Zusammen mit ihrem Mentor, dem Assassinen Daud, taucht Billie in die düstere Unterwelt Karnacas ein.

Erbitterte Kämpfe um IS-Hochburg Al-Rakka
IS-Kämpfer hatten 2014 die Rebellen aus Raqqa vertrieben und die im Norden Syriens gelegene Stadt unter ihre Kontrolle gebracht. Raka war im März 2013 an Rebellen gefallen, die gegen den syrischen Staatschef Baschar al-Assad kämpften.

Kult-Soap "Verbotene Liebe" kommt zurück in die ARD
Für die Fans war es ein trauriger Abschied von ihren Serien-Helden, die sie 20 Jahre lang durch den Vorabend begleitet haben. One zeigt "Verbotene Liebe" von Montag bis Freitag in Doppelfolgen um 17.45 Uhr und vormittags in der Wiederholung.

Other news