Manchester50.000 Menschen bei Benefizkonzert

We stand together. Wir stehen zusammen

Sängerin Ariana Grande (23, "Side to Side") hat gemeinsam mit zahlreichen ihrer Musikerkollegen ihr Benefizkonzert "One Love Manchester" gefeiert.

Die Künstlerin Ariana Grande hatte kurz nach dem Anschlag während ihres Konzerts in der britischen Stadt angekündigt, wieder in der Stadt aufzutreten.

Künstlerisch geben sich an diesem Abend auf dem Kricketgelände von Old Trafford viele Superstars die Klinke in die Hand: Als erste betreten Gary Barlow, Howard Donald und Mark Owen von Take That die Bühne.

Robbie Williams ist sichtlich ergriffen. Er singt mit den Fans: "We stay strong" - "Wir bleiben stark"! Gänsehaut pur. Auch der Sänger ist sichtlich bewegt, hat Tränen in den Augen.

Danach übernimmt Pharrell Williams und stimmt zunächst seinen Hit "Get Lucky" an. So mischte sich unter die Begeisterung über das Pop-Event auch immer wieder Betroffenheit. "For our angels" - "Für unsere Engel" ist darauf zu lesen, im Gedenken an die Opfer des Terroranschlags in Manchester.

Ein bewegender Moment Ariana Grande in Manchester
Ein bewegender Moment Ariana Grande in Manchester

Einen Tag vor dem Benefiz-Konzert [3. Juni] der Popsängerin ('Side to Side') für die Opfer von Manchester, war sie in London gelandet. Darunter Katy Perry und Coldplay. Justin Bieber brüllte es in die Menge: "Love, Love, Love".

Cyrus: "Ich will euch alle umarmen". "Wir sind hier wirklich als Gemeinschaft zusammengekommen", betonte Anne. "Seht, wie unwahrscheinlich toll das heute Abend ist". Der Selbstmordattentäter hatte ein Konzert von Teenie-Idol Grande ins Visier genommen. Justin Bieber performte seinen Song "Love youself", ehe er bei einer emotionalen Ansprache ebenfalls Tränen in den Augen hatte. Viele Fans hatten T-Shirts an mit Sprüchen wie "We Stand Together", wir stehen zusammen.

Zeitweise verfolgten deutlich mehr als 600'000 Menschen den Live-Stream bei YouTube, zusammen mit den Übertragungen bei anderen sozialen Netzwerken und etlichen Fernsehsendern auf der ganzen Welt dürften zig Millionen Menschen live zugeschaut haben. In Deutschland sendete der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) das Benefizkonzert live in seinem Fernsehprogramm. Im Rahmen einer Sondersendung startet der Radiosender 1Live von 18 bis 20 Uhr mit einer Pre-Show, wie der WDR mitteilte.

Der Erlös aus dem Ticketverkauf soll in einen Fonds fließen, der für Angehörige und Hinterbliebene der Opfer des Anschlags vom 22. Mai eingerichtet wurde.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Transfergerücht: Jesus Vallejo kehrt zu Real Madrid zurück und wird Pepe-Erbe
Seit seinem Wechsel im Sommer war der beinharte Abwehrspieler eine zentrale Säule der Frankfurter Defensive. Dem Vernehmen nach liebäugelt der Nationalspieler mit einem Wechsel zu Inter Mailand.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news