Microsofts neue Konsole heißt Xbox One X, kostet 499 Euro

Auf der aufgebohrten Variante von Microsofts Konsole soll das Rennspiel, welches mit über 700 Fahrzeugen aufwarten wird, in 4K mit konstanten 60FPS laufen. Die unter dem Codenamen Project Scorpio entwickelte Konsole soll weltweit am 9. November 2017 in den Handel kommen. In Österreich beträgt der Preis 499 Euro. Im Vergleich: Sonys aktuelle Playstation ist knapp 100 Euro günstiger. Das Open-Word-Survival-Spiel wird hübscher und wird mehr Gameplay-Mechaniken erhalten. Möglich macht das eine Technik namens Supersampling: Die Inhalte, also in diesem Fall Spiele, werden von der Konsole zunächst auf 4K-Auflösung hochgerechnet und anschließend an die bestehende Bildschirmauflösung angepasst. Dabei handelt es sich in erster Linie um die 4K-Auflösung. Auch die Leistung des Grafikprozessors (GPU) ist besser als beim Vorgänger-Modell - der Hersteller vervierfacht die Performance auf bis zu 6 Teraflops. Dank eines 384-Bit-Speicherinterface ermöglichen die 12 GByte GDDR-RAM eine Speicherbandbreite von bis zu 326 GByte/s. Microsoft hat dem Prozessor eine Wasserkühlung spendiert. Sie soll die kleinste und rechenstärkste Konsole aus der Reihe sein.

Die Vorstellung der Xbox One X war erwartet kurz, danach standen auf der E3-Pressekonferenz die Spiele im Fokus. Die Spezifikationen sind größtenteils bekannt, was wir bislang noch nicht bestätigt bekommen haben war der 4K-Blu-ray-Player. Außerdem sollen schnellere Ladezeiten geboten werden. Ich glaube mit diesem Preis könnte es in diesem Jahr aber etwas schwer zum Start der Xbox One X werden.

Xbox-Fans dürfen sich zudem über Unterstützung für alte Xbox-Spiele freuen.

Parallel zeigte Microsoft auch 42 neue Spiele für die Xbox One X, darunter "Crackdown 3", "Assassin's Creed: Origins" und "Forza Motorsport 7" (Bild unten).

Abgesehen avon hat Microsoft auch Forza Motorsport 7 für die Xbox One X vorgestellt.

Rares Open-World-Mehrspieler-Abenteuer Sea of Thieves nähert sich der Alpha-Phase.

Den Rest füllten Präsentationen anderer Publisher. Bekannt war das Vorgehen offiziell ja schon lange, doch wusste man bisher nicht all zu viel über das System und seine tatsächliche Leistung.

Related:

Comments

Latest news

Bundesliga: Neururer kritisiert Heidel: "Ziemlich niveaulos"
Man habe auch über den zuvor beim Reviernachbarn Borussia Dortmund beurlaubten Tuchel nachgedacht, räumte Tönnies ein. Aus Respekt vor Schalkes Fans habe man das jedoch nicht weiterverfolgt.

Opel-Chef Neumann zurückgetreten
Der frühere Opel-Betriebsratschef Klaus Franz bedauerte im Gespräch mit der "Automobilwoche" den möglichen Rückzug Neumanns. Den Plan dafür sollte das Opel-Management innerhalb von 100 Tagen nach der Übernahme vorlegen und ihn dann umsetzen.

IS-Gegner rücken in Dschihadisten-Bastion Al-Rakka vor
Die SDF hatten im November eine Offensive gestartet, um die Großstadt im Norden Syriens von den Dschihadisten zu erobern. Die entscheidende Offensive zur Vertreibung der IS-Miliz aus ihrer syrischen Hochburg Raqqa hat begonnen.

Theaterpreise für Bette Midler und Kevin Kline
Das Broadway-Musical ‚Hello, Dolly!' erhielt zudem auch Awards in den Kategorien ‚Musical Revival' und ‚Bestes Kostümdesign'. Hauptdarsteller Ben Platt (" Pitch Perfect ") gewann genauso einen Tony wie die Komponisten Benj Pasek und Justin Paul.

Noel Gallagher spendet seine Tantiemen für die Manchester-Opfer
Wann immer der Song läuft, wird ab sofort Geld in den Hilfsfond für die Hinterbliebenen des Terroranschlags vom 22. Er hätte "in ein verfluchtes Flugzeug steigen und seine Songs für die Kids spielen können", twitterte er.

Other news