Nach Wahlpleite - Berater von Theresa May treten zurück

DUP-Chefin Foster

London - Am Tag nach der Parlamentswahl in Großbritannien hat die nordirisch-unionistische Partei DUP Gespräche mit den Konservativen von Premierministerin Theresa May begonnen. Sie hatte die vorgezogene Wahl ausgerufen, um vor den Brexit-Verhandlungen ihre Regierungsmehrheit im Unterhaus zu vergrößern - und scheiterte auf ganzer Linie.

Nächste Woche sollen endlich die Brexit-Verhandlungen beginnen. Die - ebenfalls konservative - DUP ist strikt gegen eine undurchlässige EU-Außengrenze zwischen Nordirland und Irland nach dem EU-Austritt der Briten.

Weitere Links zum Thema Eigentlich hatte May sich von der vorgezogenen Neuwahl ein starkes Mandat für die Brexit-Verhandlungen erhofft, ihre konservativen Tories erlitten stattdessen aber bittere Verluste und büßten ihre absolute Mehrheit eint.

Anti-Brexit-Aktivisten, von denen sich einige als Zöllner verkleidet haben, protestieren im nordirischen Belfast gegen den EU-Austritt. May dagegen hat die Kontrolle über die eigenen Grenzen bisher als wichtigstes Ziel der Verhandlungen mit der EU genannt und ist bereit, dafür die Mitgliedschaft im EU-Binnenmarkt und in der Zollunion aufzugeben. Gegner eines sogenannten harten Brexits, wie er May vorschwebt, sehen sich durch die Parlamentswahl gestärkt. Daneben dürfte die DUP Experten zufolge finanzielle und sozialpolitische Zusagen aushandeln. Die DUP mit ihren zehn Abgeordneten soll die künftige Regierung stützen - welche Zugeständnisse die Tories machen wollten, wurde zunächst nicht offiziell mitgeteilt. Dank der resoluten Chefin der schottischen Konservativen, Ruth Davidson, bekam der einsame einzige Abgeordnete der schottischen Tories elf neue Kollegen. "Was ich jetzt tue ist, die Arbeit anzugehen", sagte May. In der "Daily Mail" heißt es: "Die Tories wenden sich gegen Theresa".

Zusätzlich unter Druck gerät May durch den Rücktritt ihrer beiden wichtigsten Vertrauten, Nick Timothy und Fiona Hill.

Außenminister Boris Johnson stellte sich dagegen demonstrativ hinter die Premierministerin und dementierte einen Bericht, er wolle sie ablösen. Ex-Finanzminister George Osborne, einer ihrer schärfsten innerparteilichen Rivalen, erklärte sie in drastischen Worten für politisch so gut wie tot. Solange May im Amt sei, werde er aber nicht handeln. Favorit für ihre Nachfolge ist Boris Johnson.

Labour-Chef Jeremy Corbyn, dessen Partei in der Wahl Sitze hinzugewinnen konnte, sagte dem "Sunday Mirror": "Ich kann immer noch Premierminister werden". Auch dieses Arrangement rief am Wochenende viele Kritiker auf den Plan.

Pro-irische Republikaner in Nordirland fürchten zudem, dass das Arrangement zu einem Ungleichgewicht zugunsten der pro-britischen Unionisten führt.

Die Opposition und auch Konservative kritisierten, dass die rechte DUP Vorbehalte zum Beispiel gegen die Homo-Ehe und Abtreibung habe.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Forscher: Anteil der fettleibigen Menschen steigt rasch
Vor einem Jahr war eine Studie im Fachblatt "The Lancet" zu einer anderen Zahl von Fettleibigen gekommen. Ihrer Meinung nach gäbe es einfach zu viel Nahrungsangebot bei gleichzeitig immer weniger Bewegung.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news