Polizeieinsatz nach Schüssen an S-Bahnhof bei München

Am Bahnhof Unterföhring in München kam es Dienstag früh zu einem Großeinsatz der Polizei nach einer Schießerei. Über Twitter meldeten die Beamten, dass es mindestens eine verletzte Person gebe. Die Polizei geht nicht von einem terroristischen Hintergrund aus.

Ein Sprecher sagte der "Süddeutschen Zeitung": "Es gilt jetzt, ruhig und besonnen zu bleiben". Mittlerweile sei die Situation an dem Bahnhof gesichert. Ob Personen verletzt wurde, ist bislang unklar. "Die Lage ist unter Kontrolle", sagte eine Sprecherin der Polizei München der Deutschen Presseagentur. Hubschrauber und Spezialeinsatzkommandos sind im Einsatz, der S-Bahnhof wurde abgesperrt.

Der "Münchner Merkur" berichtet, dass 100 Einsatzkräfte vor Ort seien.

Der mutmassliche Täter soll der Polizistin die Dienstwaffe entrissen und damit um sich geschossen haben.

Laut Informationen der TZ soll eine Bundespolizistin angeschossen und schwer verletzt worden sein. Eine Polizeisprecherin bestätigte, dass im Bereich des Bahnsteigs mehrere Schüsse gefallen seien. Die Linie 8 führt zum Münchner Flughafen.

Related:

Comments

Latest news

Panama bricht diplomatische Beziehungen mit Taiwan ab
Konkurriert wird dabei um kleine oder arme Länder, die im Gegenzug Mittel in Millionenhöhe für öffentliche Projekte bekommen. In der vergangenen Woche hatte China zudem mit dem Bau eines Containerhafens in Colón an Panamas Nordküste begonnen.

South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe im E3-Trailer
Entwickelt wird der Titel vom Ubisoft Studio RedLynx in Zusammenarbeit mit Trey Parker und Matt Stone, den Schöpfern der TV-Serie. South Park: Die rektakuläre Zerreißprobe ist der skandalöse Nachfolger des preisgekrönten South Park™: Der Stab der Wahrheit™.

Destiny 2: E3-Trailer und Beta-Termine
Dazu gehört erneut ein exklusiver Strike, besondere Ausrüstung, eine Exo Waffe, ein Schiff und eine PvP Map. Danach wird die Beta bereits wieder beendet und der letzte Feinschliff am Spiel vorgenommen.

Eine Tote bei Erdbeben in der Ägäis
Der Bürgermeister von Plomari, Manolis Armenakas, sagte dem Sender ERT , einige alte und neue Gebäude seien beschädigt worden. In der Ortschaft Plomari auf Lesbos wurden mehrere Häuser schwer beschädigt, wie Augenzeugen im Fernsehen berichteten.

Merkel und Gabriel gratulieren Macron zum Wahlerfolg
Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) und SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz beglückwünschten Macron am Sonntagabend. "Sonst regiert in fünf Jahren Marine Le Pen".

Other news