Real Madrid: Pepe verkündet Abschied und kritisiert Zidane

Nachdem Real Madrid keine Einigung mit Pepe bezüglich einer Vertragsverlängerung erzielen konnte, war ein Wechsel des Innenverteidigers beschlossene Sache.

Er habe noch nirgendwo unterschrieben, teilte Pepe am Montagabend mit, als er seinen Abschied von Real Madrid offiziell bestätigte. Er kritisiert vor allem Trainer Zidane. Nur wenige Tage nach dem Champions-League-Sieg brodelt es bei den Königlichen. "Es waren Jahre voller Stolz, in denen ich Körper und Seele für den Verein gegeben habe".

Die Entscheidung, Madrid zu verlassen, habe er bereits im Januar getroffen, "als ich gesehen habe, dass die Dinge nicht rund liefen und das Verhalten des Clubs mir gegenüber nicht ideal war", betonte der Portugiese, der früher beim FC Porto unter Vertrag stand. Und Pepe spart auch nicht mit Kritik an Zinédine Zidane: "Was er für Madrid getan hat, ist spektakulär". In der walisischen Hauptstadt fand am Samstag das Champions-League-Finale statt, das die Königlichen gegen Juventus Turin haushoch 4:1 gewannen. Der Portugiese hatte sich allerdings im April einen Rippenbruch zugezogen und fiel deswegen lange aus. Er erklärte dem Radiosender Cadena Ser, dass Zidane ja schon "2001 unser Niveau als Spieler angehoben" habe und nun auch "der beste Trainer der Welt" sei.

Related:

Comments

Latest news

Horst Mahler wird nach Deutschland ausgeliefert
Auch eine persönliche Botschaft an den rechts-konservativen ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orban blieb wirkungslos. Mahler war Mitte Mai in der ungarischen Grenzstadt Sopron festgenommen worden und kann nun ausgeliefert werden.

Nachfolger von Tuchel : Talenteförderer Bosz soll beim BVB unterschreiben
Der damalige Trainer Tuchel habe voll hinter den Profis gestanden, "auch er hatte keinen Kopf für ein Fußballspiel". Das hielt den BVB selbstverständlich nicht davon ab, für ihn geschätzte fünf Millionen Euro zu investieren.

Großeinsatz in Wasserburg: Brand in einem Dachstuhl
Auch Helfer der Feuerwehr und des Rettungsdienstes waren bei dem Einsatz an der Straße Am Gerblanger vor Ort. Der Kriminaldauerdienst der Kripo Rosenheim untersucht den Dachstuhl auf die Ursache des Brandausbruchs.

Beyond Good & Evil 2: Überraschung - Kein Sequel, sondern ein Prequel
Mit einer Vielzahl von Vehikeln wird man durch Gebiete fliegen können, welche spektakulär und ebenso gefährlich sind. Ubisoft hat einen neuen Trailer zu Beyond Good & Evil 2 veröffentlicht, das ein Prequel des ersten Teils ist.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news