Skull and Bones: Neues Multiplayer-Piratenspiel von Ubisoft - Trailer und

Stills from the E3 2017 gameplay demo for Skull & Bones

Und das hat es ganz schön in sich.

Hat dir "Skull & Bones: Neues Ubisoft-Spiel mit Piraten-Action angekündigt" von Sandro Kreitlow gefallen? Laut der Angabe von Ubisoft soll der Titel langfristig unterstützt werden. Zur Ankündigung hat man einen Cinematic-Trailer sowie ein Multiplayer-Gameplay-Walktrough präsentiert. Die Spieler können sich auch mit anderen Piraten zu einflussreichen Piratenbanden verbünden. Wer sich auf dem Shared-World-Ozean von Skull & Bones herumtreibt kann so seinen eigenen Spielstil und seine Nische in den Multiplayer-Gefechten finden, etwa als Kapitän einer schwer bewaffneten Fregatte, einer rammfähigen Brigantine oder einer wenigen Mörser-Sloop. Eine Beta soll offenbar vor der Veröffentlichung des Spiels an den Start gehen. Ubisoft beschreibt es als "taktisches Actionspiel", in dem man solo oder zusammen mit Freunden über den Indischen Ozean segeln und was auch immer tun kann.

"Es ist das goldene Zeitalter der Piraterie", heißt es in der offiziellen Spielbeschreibung. Abtrünnige Kapitäne befehligen die mächtigsten Waffen auf Erden: Kriegsschiffe. Dazu gehörte auch das Online-Marine-Spiel "Skull & Bones" für PC, Xbox One und PlayStation 4. Allerdings sind diese Gewässer auch ein Schlachtfeld, wo weitreichende Kolonialreiche, mächtige Handelskonzerne und rücksichtslose Piratenbanden zusammenstoßen.

Related:

Comments

Latest news

God of War: Sony zeigt neue Spielszenen auf der E3
Gezeigt wurde auf der Pressekonferenz von Sony reichlich Gameplay-Material, das Szenen mit Kratos und seinem Sohn offenbarte. Im Rahmen der Spielemesse E3 präsentiert Sony auf der hauseigenen Pressekonferenz neue Spielszenen zu God of War (2017 ).

Sexismus-Vorwürfe - Uber-Ceo soll Feld räumen
Diese sollen in Kürze den Mitarbeitern vorgestellt werden, sagte ein Unternehmensvertreter, der nicht benannt werden wollte. Der Top-Manager Emil Michael, ein enger Vertrauter Kalanicks, werde dem umstrittenen Fahrdienstvermittler verlassen.

Trump will Justizministerium einschalten
Ob es von seinen Gesprächen mit ihm Aufzeichnungen gibt, die das belegen könnten, will der Präsident aber nicht sagen. Er wäre froh, wenn er dem Sonderermittler Robert Mueller seine Version der Dinge darlegen könnte, fügte Trump hinzu.

"Home": Sängerin Lena droppt einen weiteren sehr persönlichen und emotionalen Song
Moses wandelte das Stück ins Deutsche und holte sich noch gesangliche Unterstützung von Stefanie Kloß , für Lena zu viel. Als Gegenpol fungierte Michael Patrick Kelly , der sich den Gute-Laune-Song "Traffic Lights" ausgesucht hatte.

Macron auf dem Durchmarsch: Sieg in erster Runde
Macrons erst vor gut einem Jahr gegründete Bewegung La République en Marche tritt erstmals zur Wahl der Nationalversammlung an. Umfragen sahen Macrons Partei "La République en Marche!" und ihre Verbündeten zuletzt bei rund 30 Prozent.

Other news