Spiel der Partnerstädte: BVB hilft Zwickau erneut

Szene aus dem Benefizspiel zwischen Zwickau und Dortmund 2010

Zwickau - Spielkracher zum Saisonstart!

Fußballfest in Westsachsen: Wie der FSV Zwickau am Dienstag mitteilte, wird es wenige Tage vor dem Start der neuen Bundesliga-Saison zu einem hochkarätigen Testspiel kommen.

"Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Fans, Sympathisanten, Sponsoren und dem gesamten Rot-Weißen Umfeld einen echten Fußball-Leckerbissen anbieten können", teilte der FSV auf seiner Homepgae mit.

Die genaue Terminierung muss noch erfolgen, sie hängt nach Klubangaben von der Ansetzung der ersten DFB-Pokal-Runde ab.

Dortmund und Zwickau sind Partnerstädte, und deshalb hatten sich seit Monaten sogar beide Oberbürgermeister darum bemüht, ein Freundschaftsspiel zwischen dem FSV und dem BVB in die Wege zu leiten. Einzelheiten zu Eintrittspreisen und Verkaufsprozedere werden zeitnah bekannt gegeben.

Related:

Comments

Latest news

Heynckes über Kroos: "Eigentlich müsste er aufhören"
Toni Kroos, Mittelfeldstar von Real Madrid und seit letztem Wochenende dreifacher Champions-League-Sieger, ist dabei der größte Gewinner.

"Forbes": Sean Combs bestbezahlter Promi Top 100
Das Forbes-Magazin hat eine Liste der Stars veröffentlicht, die im vergangenen Jahr das meiste Geld verdient haben. Das Magazin zählt auch Einnahmen aus Werbung und Merchandising in die Bewertung der Verdienste auf.

Vertrag bis 2020 verlängert: Juve setzt langfristig auf Allegri
Unter Allegri gewann Juve dreimal die Meisterschaft und stand zweimal im Champions-League-Finale. Allegri hat 2014 bei den Bianconeri angeheuert, Erfolge stellten sich schnell ein.

Ungarn übergibt Holocaustleugner Mahler an deutsche Behörden
Mahler sei am Mittag mit einem Flugzeug in Berlin eingetroffen, sagte Uwe Krink, Sprecher des Brandenburger Justizministeriums. Seit 2009 saß der Holocaust-Leugner Mahler eine zehnjährige Freiheitsstrafe wegen zahlreicher Fälle von Volksverhetzung ab.

Erbitterte Kämpfe um IS-Hochburg Al-Rakka
Die türkische Regierung befürchtet, dass die Kurden einen eigenständigen Staat im Norden Syriens schaffen könnten. Die ganze Nacht andauernde Luftangriffe der US-geführten Anti-IS-Allianz bereiteten die Offensive auf Raka vor.

Other news