Anleger bleiben Fed-Zinsentscheidung optimistisch — Wirtschaft | DAX-FLASH

Ein Händler geht über das Parkett in der Börse in Frankfurt am Main und spiegelt sich dabei in einem Logo des Deutschen Aktienindexes

Der Dax überwand die Marke von 12.800 Punkten und notierte im frühen Handel 0,34 Prozent höher bei 12.808,33 Punkten.

Der MDax, der die Aktien mittelgroßer Unternehmen repräsentiert, gewann 0,62 Prozent auf 25 445,01 Zähler. Der Rentenindex Rex stieg um 0,04 Prozent auf 141,98 Punkte.

Die wieder bessere Stimmung an der Wall Street dürfte am Mittwoch vor dem Zinsentscheid der US-Notenbank Fed den deutschen Aktienmarkt stützen.

New YorkInvestoren an den US-Börsen gingen fest davon aus, dass die Federal Reserve zum zweiten Mal in diesem Jahr den Leitzins anheben wird, und zwar auf die Spanne von 1,0 bis 1,25 Prozent. Sie profitierten von einer Kaufempfehlung des Bankhauses Metzler. Die zuletzt enttäuschende Gewinnentwicklung des Logistikkonzerns sollte in den kommenden Quartalen wieder in Schwung kommen, glaubt Analyst Guido Hoymann.

BMW-Papiere reagierten hingegen nicht auf die jüngsten Absatzzahlen des Münchener Autobauers. BMW musste nach dem starken April im Mai wieder einen Gang herunter schalten. LEG IMMOBILIEN SCHWACH NACH ANALYSTENSTUDIE Die Aktien von LEG Immobilien fielen nach einer negativen Analystenstudie um ein Prozent. Der Kurs des Euro stieg am Nachmittag auf 1,1260 US-Dollar. Der hohe Bewertungsaufschlag im Vergleich zu den Aktien der Konkurrenz sei nicht gerechtfertigt, schrieb Analystin Bianca Riemer.

Auch Gerresheimer-Titel mussten Federn lassen und sackten um 1 Prozent ab. Dagegen kletterten die Anteilsscheine von Hapag-Lloyd um 3,3 Prozent.

Die Restaurantkette Vapiano macht mit ihrem angekündigten Börsengang noch vor der Sommerpause Ernst. Die Aktien will Vapiano dabei zum Stückpreis zwischen 21 und 27 Euro an den Mann bringen. Nach dem Börsengang sollen sich mehr als 30 Prozent der Papiere im Streubesitz befinden.

Related:

Comments

Latest news

Polizeianwärter in tödliche Messerattacke verwickelt
Angesichts der Brisanz dieses Falles sei "auch zum Schutz des Rufes der Polizeikräfte unseres Landes" äußerste Transparenz nötig. Warum die Situation eskalierte und es zu der tödlichen Messerattacke kam, ist nach Angaben der Ermittler noch unklar.

Koalitionsabschlüsse in Düsseldorf und Kiel
Bei der Landtagswahl Mitte Mai war die rot-grüne Regierung um Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) abgewählt worden. Und: "Ich kann für jedes einzelne Kapital des Vertrages sagen, dass die grüne Handschrift enthalten ist".

Regierung genehmigt weniger Rüstungsexporte
Gabriel war seinerzeit als Wirtschaftsminister mit dem Versprechen angetreten, die Exporte massiv zurückzufahren. Außenminister Sigmar Gabriel hatte eine Reform der Rüstungsexportpolitik ins Spiel gebracht.

Vanessa Mai: Schlager-Star heiratet ihren Manager Andreas auf Mallorca - ihr
Was anfänglich in den sozialen Medien als Urlaub gewertet wurde, stellte sich nun als "die Schlagerhochzeit des Jahres" raus. Die frohe Botschaft verkündete sie zunächst selbst auf Instagram , ohne nähere Details zu verraten.

Fans stellen Nacktfoto von Amber Rose nach
Während ein Bikini-Oberteil ihre Brust zumindest noch etwas bedeckt, präsentiert sie unten ohne ihre Schambehaarung. Dass Instagram eine strikte Nackt-Policy hat, kümmert Amber Rose nicht wirklich.

Other news