Finanzfiasko 1860-Investor Ismaik verliert richtig viel Kohle - in nur drei Jahren

Pk 1860-München mit Investor Ismaik

Das fragten sich schon viele Anhänger des TSV 1860 München. Einem Finanzmagazin zufolge scheint das Vermögen des Löwen-Investors kleiner zu sein als gedacht.

München - Immer wieder rankten sich in der Vergangenheit dubiose Geschichten rund um das Vermögen des schwerreichen Investors Hasan Ismaik. Doch nun gibt es einen Anhaltspunkt: Dem Magazin Forbes Middle East zufolge soll der 40 Jahre alte Jordanier aktuell ein Vermögen von 341,12 Millionen Dollar (umgerechnet zirka 304 Millionen Euro) besitzen.

Der von den meisten 1860-Fans verhasste Investor Hasan Ismaik hat in den letzten drei Jahren sehr viel Geld verloren. Damals hieß es, Ismaik sei der erste jordanische Milliardär. Konkret: mehr als eine Milliarde Dollar. Sein Geld habe der Jordanier dabei hauptsächlich im Baugewerbe verdient.

Doch ganz so einfach ist es wohl nicht.

Im sachkundigen Wirtschaftsmagazin "Forbes" rangiert er in der Liste der reichsten Araber auf Platz 65 mit einem Gesamtvermögen von rund 341 Millionen Dollar.

Auch sein Investment bei 1860 München ist in Gefahr. Wie jedoch Forbes, beziehungsweise Forbes Middle East an ihre Zahlen kommen, ist nicht bekannt. Nach dem Doppel-Abstieg von der 2. Bundesliga in die Regionalliga Bayern dürften seine Anteile an der KGaA deutlich weniger wert sein.

Related:

Comments

Latest news

Schreibfehler haben Terroralarm bei "Rock am Ring" ausgelöst
Laut Kunz war die Lage sehr ernst: "Wir konnten konkrete Tatvorbereitungen in Richtung eines Anschlages nicht ausschließen". Nürburg - 86.000 Menschen mussten beim Riesen-Festival " Rock am Ring" wegen eines Terroralarms auf Musik verzichten.

Dax nähert sich vor US-Zinsentscheid Rekordhoch
Weitere Anzeichen einer etwas nachlassende Wachstumsdynamik in China scheinen die Anleger zunächst nicht zu irritieren. Der MDax , der die Aktien mittelgroßer Unternehmen repräsentiert, gewann 0,56 Prozent auf 25.428,39 Zähler.

350-Millionen-Klausel: Real bindet Asensio
VermischtesReal Madrid reicht eine Saison offenbar, um Offensiv-Talent Marco Asensio schon mit einem neuen Vertrag auszustatten. Der spanische U21-Internationale kam in 25 Bundesliga-Partien zum Einsatz und gehörte bei der Eintracht zu den Leistungsträgern.

Tiger Woods macht nun einen Entzug
Ende Mai wurde Tiger Woods von der Polizei gestoppt, da er mit seinem Wagen gegen einen Hydranten gafahren war. Bei einer Verurteilung drohen ihn bis zu sechs Monate Gefaengnis und eine Geldstrafe von bis zu 1000 Dollar.

Politiker begrüßt Angriff auf Polizistin - Parteikollegen entsetzt
Goede hat seinen Account noch am Abend auf privat umgestellt, seine Mitteilungen sind nur noch für Freunde sichtbar. Wer einem Menschen den Tod wünsche, habe in einer humanitären Gesellschaft nichts verloren, heißt es unter anderem.

Other news