Kartenvorverkauf für Konzertsaison in der Elbphilharmonie startet

Elbphilharmonie Hamburg Laeiszhalle Vorverkaufsstelle Metropolregion Hamburg Heimspiel Server Gehen

Bis zum 1. Juli ist die Vorbestellung auch online möglich. Rund 150 Menschen warteten bereits in den frühen Morgenstunden, später "floss" der Strom der Wartenden bis zur Klappbrücke, die sich vor dem neuen Konzerthaus befindet.

Es habe einen enormen Run und lange Warteschlangen gegeben, sagte Tom R. Schulz, Pressesprecher von Hamburg Musik. Rudolf Goette, der Symphoniker Hamburg, des Ensemble Resonanz und der Kammermusikfreunde beginnt ebenfalls am 12. Juni um zehn Uhr an den Vorverkaufsstellen der jeweiligen Veranstalter sowie online über www.elbphilharmonie.de bzw. direkt bei den Veranstaltern.

Hamburgerinnen und Hamburger waren diesmal klar im Vorteil, zumindest für die Konzerte von Hamburg Musik. Karten für die Konzerte der anderen Veranstalter konnten sowohl an den Vorverkaufsstellen sowie online direkt gekauft werden.

Insgesamt gingen rund 100.000 Einzelkarten in den Verkauf. Am Mittag waren davon bereits 40 Konzerte ausverkauft. Rudolf Goette. Insgesamt waren 40.000 Karten für 53 Konzerte in Elbphilharmonie und Laeiszhalle im Angebot.

In der Vergangenheit waren auch die Server wegen des starken Interesses regelmäßig zusammengebrochen. "Wir rechnen damit, dass alle Karten heute weggehen", sagte Koal. "Diesmal gab es keine Probleme, die Server haben standgehalten", sagte Sprecher Tom R. Schulz.

Hamburg. Dann sind die begehrten Karten an 41 Vorverkaufsstellen in der Metropolregion Hamburg (die sich hier übrigens bis zur Konzertkasse Streiber in Kiel und Liesegang in Rendsburg und Schleswig erstreckt!) sowie online unter www.elbphilharmonie.de zu bekommen.

Das spektakuläre Konzerthaus war im Januar eröffnet worden, die Nachfrage nach Tickets ist riesig.

Die neue Verfahrensweise betrifft nur die Konzerte von HamburgMusik und damit etwa ein Drittel aller Veranstaltungen in der Elbphilharmonie. In der kommenden Saison haben fast eine Million Fans die Chance, das neue Konzerthaus zu besuchen.

Nach zwei Minuten waren die ersten Konzerte bereits ausverkauft.

Related:

Comments

Latest news

Roaming-Gebühren Gespräche aus Deutschland ins EU-Ausland können teuer bleiben
Wer sich dann in das Mobilfunknetz des Kreuzfahrtschiffs einlogge, bekomme in der Regel eine teure Satelliten-Verbindung. Dasselbe gelte für die Nutzung mobiler Endgeräte in Flugzeugen oder auf Schiffsreisen, wie etwa Mittelmeerkreuzfahrten.

Herrlich hofft auf Kießling - Kein schlechtes Gewissen
Entscheidungen im personellen Bereich seien aber noch nicht gefallen, versicherte Herrlich: "Es gibt verschiedene Optionen". Juli. "Davon gehe ich aus", sagte der neue Bayer-Trainer Heiko Herrlich am Mittwoch nach einem Gespräch mit Kießling.

Enie van de Meiklokjes ist Mutter von Zwillingen geworden
Und jetzt ist die Geburt nicht nur bereits vorbei - es sind auch gleich zwei Babys auf die Welt gekommen. Dazu setzt sie die Hashtags "so glücklich", "so verliebt" und "endlich perfekte Familie".

Schreibfehler löste Terroralarm aus
Das Musikspektakel mit 87 000 Besuchern in der Eifel war Anfang Juni wegen Terrorverdachts unterbrochen und geräumt worden. Die beiden aus Syrien stammenden Aufbauhelfer waren vor Beginn von "Rock am Ring" in eine Polizeikontrolle geraten.

Wulffs Ex-Sprecher Glaeseker wird Cheflobbyist bei Burda
Zuvor war der gelernte Journalist Sprecher des Bundespräsidenten Christian Wulff und mehr als sieben Jahre Regierungssprecher des Landes Niedersachsen.

Other news