Wonder Woman erobert die Leinwand

Gal Gadot in Hollywoods „Wonder Woman“-Film Wollen Männer das wirklich ohne weibliche Gesellschaft erleben

Er weckt ihn ihr auch das Bedürfnis, ihn zu den Verwerfungen des Ersten Weltkriegs zu begleiten. Ist da eben tatsächlich eine bildhübsche und übermenschliche Amazone in den Schützengraben gestiegen? Auch das Scheitern muss heldenhaften Frauen im Kino erlaubt sein.

Wonder Woman ist keine Neuerfindung des Rades. Und das gelingt Hauptdarstellerin Gal Gadot hervorragend. Auf der Insel der Amazonen leben überhaupt keine Männer. Das ist so beschämend, dass ihr emanzipatorisches Selbstverständnis und ihre kämpferische Überlegenheit zur Beglückung werden. Deshalb beschließt Diana, Steve in seine Welt zu begleiten und nicht nur das Böse, sondern den Krieg an sich zu bekämpfen. Diese Frau will man definitiv noch in weiteren Filmen sehen, selbst wenn man die Sequel-Prequel-Remake-Sucht der Studios nervtötend findet.

In "Wonder Woman" prallen antike Göttermythen und moderner Superhelden-Pathos aufeinander, wenn das Kinopublikum nach einem Kurztrip ins Paris der Gegenwart auf eine Reise auf die geheimnisvolle Insel Themyscira geschickt wird. Das Amazonen-Volk widmet sich dem Kampftraining, denn es weiß, dass das matriarchale Paradies vor dem Kriegsgott Ares nicht ewig verborgen bleiben wird. Der blickt genierlich an sich herunter, sicher, dass nur sein bestes Stück gemeint sein kann, schwingt sich schnell ein Handtuch um die Hüfte. Der Gedanke, dass ihr eine selbstauferlegte Fessel wie die geregelte Zeit befehlen soll, wann sie etwas Bestimmtes zu tun habe, wirkt absurd auf Diana. Damit sie Steve in seine Männerzirkel begleiten kann, firmiert Diana als Sekretärin - und lernt so eine klassisch weibliche Berufsbiografie kennen: unterschätzt und überqualifiziert.

Nein, wir müssen als Mutter nicht perfekt sein, um eine "Wonder Woman" zu sein - das macht Gal Gadot mit diesem Statement deutlich.

In vielerlei Hinsicht erzählt Regisseurin Jenkins „Wonder Woman“ wie alle anderen Superhelden-Filme auch.

Juni 2017 könnt ihr in die Abenteuer der legendären Amazonen-Kriegerin "Wonder Woman" abtauchen. Aber immer noch verdammt gut. Sogar die meisten Avengers stellt Diana Prince in den Schatten. Wie Patty Jenkins hat kaum jemand Gal Gadot diese Rolle vom ersten Moment an zugetraut. Vermag, die Augen der Zuschauer aus Rührung oder vor Lachen glänzen zu lassen. Die entwaffnete Verletzlichkeit, mit der er den seiner männlichen Machtinstrumente beraubten Steve Trevor darstellt, erinnert an Hollywood-Größen wie Cary Grant oder Rock Hudson.

Doch so naiv und kindlich-idealistisch diese Heldin auch ist, so knallhart kann sie im Kampf sein, und ein großer Vorteil ist hier auch, dass sie als attraktive Frau auf den Überraschungseffekt setzt; als Frau in der Männerwelt unterschätzt zu werden, das ist neben ihren übermenschlichen Kräften ihr eigentlicher Trumpf.

Passenderweise wurde für "Wonder Woman" eine Regisseurin verpflichtet. Wir blicken hier strengen Blickes in Richtung des weiblichen "Ghostbuster"-Reboots". Von einem furchtbaren globalen Krieg berichtet er, der noch schlimmer zu werden droht: Ludendorff (Danny Huston), Oberbefehlshaber der deutschen Truppen, lässt von der bösartigen Wissenschaftlerin Dr. Maru (Elena Anaya) ein verheerendes Gift herstellen. Ihre Mission: den vermeintlichen Urheber, den Kriegsgott Ares, zu töten und so Kriege für immer zu beenden.

Im Action-Westen nichts Neues?

Aber erst mal ist Wonder Woman im November wieder im Einsatz - im Team der "Justice League", dessen Regie Joss Whedon gerade von Zack Snyder übernommen hat. Marston wollte mit Wonder Woman indes nicht nur eine Marktlücke füllen.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news