Forschungsfirma Idorsia ist Anlegern 1,2 Milliarden Franken wert

Der langjährige Chef Jean Paul Clozel gründet mit Idorsia eine neues auf Forschung spezialisiertes Unternehmen

Die Idorsia-Titel erreichten zwischenzeitlich gar ein Hoch von 14 Franken.

Idorsia wurde vom Basler Biotechunternehmen Actelion ausgegliedert, damit der US-Konzern Johnson und Johnson Actelion übernehmen kann.

Der heutige Abschlag auf Actelion gibt einen ersten Hinweis darauf, wie viel Idorsia aktuell wert ist - die erwähnten 9.50 Fr.je Titel.

Diese wurden in Form von Sachdividenden an alle Actelion-Aktionäre ausgeschüttet.

Die Aktien von Actelion (ATLN 272.25 1.59%) notieren bis Mittwoch 11 Uhr rund 3,5% bzw. rund 9.50 Fr. tiefer. Zusätzlich erhält Idorsia von den Amerikanern eine Kreditlinie in Höhe von 250 Millionen Franken.

J&J darf am neuen Unternehmen nur einen geringeren Anteil halten als ursprünglich geplant.

Actelion musste Idorsia auf Geheiss der EU-Wettbewerbshüter abstossen, damit der US-Konzern Actelion übernehmen kann.

Die Forschungsfirma Idorsia ist den Angaben zufolge ein unabhängiges Biopharmaunternehmen, das auf Erforschung, Entwicklung und Vermarktung von Wirkstoffmolekülen spezialisiert ist. Das Ziel sei es, zu einem der führenden biopharmazeutischen Unternehmen Europas zu werden, heisst es selbstbewusst.

Related:

Comments

Latest news

Kohlschreiber-Aus beim Tennis-Turnier in Stuttgart
Philipp Kohlschreiber scheitert im Viertelfinale des Rasen-Tennisturniers in Stuttgart am Franzosen Lucas Pouille. Im dritten Satz gab er etwas leichtfertig das Spiel zum 1:3 ab, wenig später war das Viertelfinale entschieden.

Ni No Kuni II: Revenant Kingdom erscheint im November
Sollte Bandai Namco an der Front noch nachlegen, bringen wir euch selbstverständlich auf den aktuellen Stand. Demnach wird man noch dieses Jahr in das Königreich Ding Dong Dell reisen.

Londoner Brandkatastrophe: Polizei rechnet mit weiteren Toten
Der Kern des Gebäudes sei strukturell sicher - gefährlich sei es am Rand der oberen Etagen, sagte Feuerwehrchefin Dany Cotton. Wenn du weisst, wovon wir sprechen, werden dich bestimmt auch die folgenden Cartoons von verschiedensten Künstlern amüsieren.

Deutsche Anleihen: Schwächer - Griechenland-Hilfe belastet
Der für den deutschen Markt richtungweisende Euro-Bund-Future stieg bis zum späten Nachmittag um 0,09 Prozent auf 164,73 Punkte. Das überschuldete Euroland soll im Juli 8,5 Milliarden Euro an frische Krediten von seinen europäischen Partnern bekommen.

Erstrunden-Aus für Dimitrow in Stuttgart: Berdych weiter
Der Weltranglisten-12. aus Bulgarien verlor 6:7 (4:7), 3:6 gegen den früheren Wimbledon-Halbfinalisten Jerzy Janowicz aus Polen. Die beiden gebürtigen Hamburger treffen heute Nachmittag beim mit 701 975 Euro dotierten Mercedes Cup aufeinander.

Other news