POL-ROW: ++ Polizei sucht mit Hubschrauber nach vermisstem Motorradfahrer ++

Wie die Polizei zwischenzeitlich korrigierte, sei das Alter des Mannes aufgrund eines Übermittlungsfehlers mit 77 Jahren falsch angegeben worden, bei dem Verunglückten handele es sich jedoch um einen 68-jährigen Mann. In der Nacht riefen Angehörige die Polizei.

Die Suche nach dem Senioren verlief bisher erfolglos. Zuvor hatten die Beamten mit einem Hubschrauber und mehreren Streifenwagen nach dem Vermissten gesucht. Auch eine Handyortung führte nicht zum Erfolg.

Der Mann ist mit einer großen Maschine der Marke BMW, Typ R1200 RT, unterwegs. Möglicherweise hatte er auf dem Heimweg einen Unfall und benötigt Hilfe. Hinweise nimmt die Polizei in Zeven unter der Telefonnummer 04281/93060 entgegen.

Blogspan.net übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung.

Related:

Comments

Latest news

Air-Berlin-Chef lotet Bündnis mit Lufthansa aus
Auch Wettbewerbsexperten lehnen Bürgschaften ab - sie würden nur eine falsche Geschäftspolitik und schlechtes Management belohnen. Die Verhandlungen zwischen TUI und dem Airberlin-Großaktionär Etihad über einen gemeinsamen Ferienflieger sind gescheitert.

Medien: Innenverteidiger Carlos Salcedo soll zu Eintracht Frankfurt wechseln
Der Spanier muss zur kommenden Spielzeit zu seinem Heimatverein Real Madrid zurückkehren. Der achtmalige mexikanische Nationalspieler ist der vierte Sommertransfer der SGE.

Mehr Briten als jemals zuvor in Deutschland eingebürgert
Die Eingebürgerten waren den Angaben zufolge im Durchschnitt 33 Jahre alt und hielten sich seit 17 Jahren in Deutschland auf. Die britische Regierung muss alle diese Abkommen neu verhandeln - ob sie die gleichen Vorteile durchboxen kann, ist offen.

Umworbener Arp unterschreibt beim HSV bis 2019
Das von europäischen Spitzenklubs umworbene Sturm-Talent Jann-Fiete Arp hat seinen Vertrag bei den Hanseaten bis 2019 verlängert. Ich weiß aber auch, dass ich weiter an mir arbeiten muss und das möchte ich unbedingt beim HSV".

Opel-Chef geht und gilt als Kandidat für VW-Vorstand
Die " FAS " hatte ohne Angabe von Quellen berichtet, zwischen Neumann und Tavares habe die Chemie von Anfang an nicht gestimmt. Beschäftigungsgarantien für die rund 38 000 Opel-Mitarbeiter über die bis 2018 laufenden Tarifverträge hinaus lehnt Tavares ab.

Other news