Russland: IS-Anführer al-Bagdadi möglicherweise tot

Der Anführer der Terrormiliz Islamischer Staat Abu Bakr al Bagdadi ist möglicherweise tot

Abu Bakr al-Bagdadi macht seinem Ruf als "unsichtbarer Scheich" alle Ehre. Es gab schon häufiger Berichte über den Tod des IS-Chefs.

Russlands Außenminister Sergej Lawrow wollte den Tod des Terroristen jedoch nicht eindeutig bestätigen.

Der Anführer der IS-Terrormiliz, der als Abu Bakr al-Baghdadi bekannt ist, könnte nach Angaben des russischen Verteidigungsministeriums getötet worden sein. Ziel des Angriffs sei damals ein Treffen der Terrormiliz IS in Al-Rakka im Norden Syriens gewesen. Der Vorfall soll sich demnach bereits am 28. Mai ereignet haben.

Seit seiner Ausdehnung über größere Teile Syriens und des Iraks wird der IS militärisch bekämpft und hat große Teile seines Herrschaftsgebietes inzwischen wieder verloren. An diesem Treffen habe Informanten zufolge auch al-Baghdadi teilgenommen. Sicher sei, dass bei dem Angriff bis zu 300 Kämpfer des IS sowie 30 Anführer getötet worden seien - darunter Mitglieder des "Kriegsrats" der Terrorgruppe. Einem irakischen Geheimdienstbericht zufolge hat er einen Doktor in Islamstudien und war Professor an der Universität von Tikrit. Wo genau sich al-Baghdadi aufhält, war bislang unbekannt.

Al-Bagdadi hatte 2014 im irakischen Mossul ein Kalifat in den vom IS beherrschten Gebieten in Syrien und im Irak ausgerufen und sich selbst zu dessen Oberhaupt erklärt.

Die US-Regierung hat im Dezember 2016 das zur Ergreifung des IS-Chefs ausgelobte Kopfgeld von zehn auf 25 Millionen US-Dollar (22,43 Millionen Euro) erhöht. Ein Bündnis unter Führung kurdischer Truppen hatte vor rund zehn Tagen mit dem Sturm auf die Stadt begonnen.

Lange war unklar, wie der studierte Islamgelehrte aussieht, bis er überraschend wenige Tage nach Ausrufung des Kalifats Ende Juni 2014 in einer Moschee im nordirakischen Mossul auftauchte und die Freitagspredigt hielt.

Der IS tritt in seinem Herrschaftsgebiet als selbst ernannte Schutzmacht der Sunniten gegen Verfolgung durch Schiiten auf.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

Suttner will nach England - Ingolstadt das Doppelte
In der vergangenen Spielzeit war Suttner zudem mit vier direkten Toren der Freistoß-König Europas. Nach dem Abstieg mit dem FC Ingolstadt könnte Suttner nun allerdings den bitteren Gang in die 2.

Rickie Fowler startet mit Rekordrunde
Erst um einiges später als der Weltranglisten-Erste aus den USA ging der Burgenländer Bernd Wiesberger auf seine erste Runde. Die Werbung auf dem Luftschiff gehörte laut Mitteilung des US-Golfverbandes nicht zu den offiziellen Sponsoren der 117.

Deutschland wirtschaftet nicht zulasten Europas
Im nächsten Schritt wird aus den Exporten der EU-Länder nach Deutschland auf die Wertschöpfung in diesen Ländern geschlossen. Regelmäßig echauffiert sich der US-Präsident, wie schädlich die deutsche Exportstärke für die Handelspartner sei.

Verdi: Ohne Wende in Rentenpolitik droht millionenfache Altersarmut
Besonders groß ist diese Gruppe in Thüringen: Hier kommen 62,1 Prozent der Menschen nicht über ein entsprechendes Einkommen. Er begrüßte, dass sich inzwischen zumindest SPD , Grüne und Linkspartei zu einer Stabilisierung des Rentenniveaus bekennen.

Other news