Schüsse bei Baseball-Spiel nahe Washington, Republikanischer Politiker verletzt

Schüsse bei Baseball-Spiel nahe Washington, Republikanischer Politiker verletzt

Ein brutaler Überfall bei Washington reißt die US-Hauptstadt aus dem Alltag: Bei einer Sportveranstaltung fallen plötzlich Dutzende Schüsse.

Polizisten sichern und untersuchen den Tatort in Alexandria. Senator Rand Paul aus Kentucky, der sich ebenfalls unter den Sportlern befand, sagte "das Spielfeld war im Grunde ein 'killing field' - es ist wirklich krank und sehr traurig".

In Baseballkleidung, -mützen und in Shirts stehen hochrangige Republikaner verschwitzt und erschüttert in der Sonne von Del Ray.

Es war wohl nur ein Zufall, dass das Feuer auf den Schützen sofort und massiv erwidert werden konnte, war doch die Nummer drei im Gefüge der republikanischen Partei auf dem Sportplatz.

Kongressabgeordnter Steve Scalise wurde bei der Attacke verletzt.

Insgesamt seien 5 Menschen ins Krankenhaus gebracht worden, sagte der Leiter der Polizei in Alexandria, Mike Brown.

Der Republikaner Scalise kommt aus Louisiana und ist im US-Repräsentantenhaus dafür zuständig, dass sich möglichst viele Abgeordnete der Fraktionsdisziplin unterwerfen. Während sich die Politiker auf dem Spielfeld begegneten, gab das Krankenhaus bekannt, dass sich der Zustand des angeschossenen Republikaners Steve Scalise verbessert habe - dennoch sei die Lage weiter kritisch.

Bei der Schiesserei auf einem Baseball-Spielfeld nahe Washington hat die Polizei möglicherweise ein Massaker verhindert. Der Mann erlag seinen Verletzungen. Die Bundespolizei FBI hat die Ermittlungen an sich gezogen. Die Polizei mauert nach Kräften, aber nach allem, was man weiß, hatte es ein Mann mit Gewehr und Pistole auf Republikaner abgesehen. Mitglieder der Capitol Police hatten ihn zum Spielfeld begleitet. Minutenlang. Sein Ziel: Kongressabgeordnete, die dort für ein seit 100 Jahren veranstaltetes Baseball-Spiel für wohltätige Zwecke trainierten. Der unabhängige Senator Bernie Sanders erklärte, er habe erfahren, dass der mutmaßliche Angreifer 2016 in seiner Kampagne bei der Vorwahl der Demokraten tätig gewesen sein soll. Dieser distanzierte sich in deutlichen Worten von dem Täter. Den beiden Polizisten von der Capitol Police und ihren "heroischen Taten" sei es zu verdanken, dass nicht noch Schlimmeres passiert sei, erklärte er. Es gilt seit langer Zeit als ein fröhliches, seltenes Unterhaken aller Seiten in einem politisch tief gespaltenen Land. Auch die Zahl an Massenschießereien nimmt zu: Es war nach einer Zählung der "Washington Post" bereits das 154. Vorkommnis am 169. Tag des Jahres, bei dem mindestens vier Menschen durch Schusswaffen verletzt wurden.

Nach der Visite rief Trump im Kurzbotschaftendienst Twitter zu Gebeten für Scalise auf. Allerdings machten Politiker und Berater aus dem Trump-Lager schon am Mittwoch Stimmung gegen die politische Linke.

Kurz darauf retweetete der Trump-Sohn mit der Bemerkung "Genau" einen Tweet, in dem die "Verherrlichung der Ermordung des Präsidenten" durch das Theaterstück "Julius Caesar" in einer New Yorker Inszenierung für die Tat mitverantwortlich gemacht wurde.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Polizistin und drei Attentäter in Jerusalem getötet
Als Auslöser der Gewaltwelle galt ein Streit um Nutzungsrechte des Tempelbergs in Jerusalem, der Muslimen und Juden heilig ist. Sie wird durch die Frustration der Palästinenser über die fortwährende israelische Besatzung weiter angeheizt.

HSV bindet Top-Talent Arp bis 2019
Und bei der Mitte Mai zu Ende gegangenen U-17-WM traf der Hamburger sieben Mal für die Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news