Helmut Kohl wollte keinen nationalen Staatsakt

Kaiserdom zu Speyer

Altkanzler Kohl war im Alter von 87 Jahren in seinem Haus gestorben. Nun - exakt das, wovon er träumte: die Erinnerung an den "Kanzler der deutschen Einheit" und an den "Kanzler der europäischen Einigung". Erste Politiker forderten, Straßen und Plätze nach Kohl zu benennen. Mit Kondolenzbüchern, Trauerbeflaggung und Gedenkwachen wird an ihn erinnert.

Helmut Kohl hat sich stets leidenschaftlich für die Arbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung engagiert, er gehörte jahrzehntelang dem Vorstand an. Nach einer Privataudienz im Vatikan sagte Merkel, der Papst habe seine Anteilnahme ausgedrückt und Kohl als "großen Staatsmann" gewürdigt. Dabei äußerte Kohl vor seinem Tod noch einen Wunsch.

Helmut Kohl wird am 17. Januar 1991 von der damaligen Bundestagspräsidentin Rita Süssmuth im Bundestag in Bonn vereidigt. Ich habe Helmut Kohl tiefen Dank abzustatten. Kohl sollte zunächst in seinem Haus in Oggersheim aufgebahrt bleiben.

Jean-Claude Juncker (links) besuchte Helmut Kohl im Mai 2014 zu Hause in Ludwigshafen. Juncker begründet sie damit, dass Kohl einer von nur drei europäischen Ehrenbürgern war - neben dem europäischen Gründervater Jean Monnet und dem früheren Kommissionspräsidenten Jacques Delors - sowie Wegbereiter des Euro. An dem Staatsakt sollen EU-Spitzenvertreter und politische Weggefährten Kohls teilnehmen. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird beim Auftaktspiel beim Confed Cup am Montag im russischen Sotschi mit Trauerflor auflaufen. Unter anderem sei für Kohl eine Totenmesse im Dom von Speyer geplant, berichtet die "Bild am Sonntag". Das Verhältnis von Angela Merkel zu Helmut Kohl war aber nicht einfach. In welcher Form, wann und an welchem Ort dies geschehe, werde noch geklärt. Und nahezu alles spricht dafür, dass es zu einem "europäischen Staatsakt" kommen wird. "Dazu finden derzeit Gespräche statt", hieß es. Nach den Darstellungen der Zeitungen jedenfalls soll der "europäische Staatsakt" in Straßburg, dem Sitz des Europäischen Parlaments, abgehalten werden. Am 2. und 3. Juli wollen die Spitzen von CDU und CSU ihr gemeinsames Wahlprogramm verabschieden. Als 1998 der damalige US-Präsident Bill Clinton Potsdam besuchte, war es Kohl, der zum Verdruss und gegen den erbitterten Widerstand von Stiftungs-Generaldirektor Hans-Joachim Giersberg ein Dinner im Schloss Sanssouci durchsetzte.

Auch SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz begrüßte am Sonntag am Rande der Vorstellung seines Buches "Was mir wichtig ist" in Berlin die Idee.

Bereits seit Freitag liegt in der CDU-Zentrale in Berlin ein Kondolenzbuch aus. "Ruhe in Frieden". Einige trugen Deutschland-Fahnen und Europa-Flaggen.

Der frühere Mainzer Bischof Karl Kardinal Lehmann würdigte Kohl als gradlinigen, sensiblen und gebildeten Menschen.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Angriff aufs Kanzleramt: SPD will Wahlprogramm verabschieden Kompromiss bei
Inzwischen sitzt mit einem neuen Generalsekretär ein erfahrenerer Wahlkampfmanager im Willy-Brandt-Haus. Laut Schwesig kamen 2000 Menschen mehr als die 5000 erwarteten Gäste in die Dortmunder Westfalenhalle.

Martin Schulz wirft Merkel "Anschlag auf Demokratie" vor
September bezeichnete Schulz als Richtungsentscheidung . "Sie darf keine Dauereinrichtung in diesem Land werden", sagte Oppermann. Sie wollen das Wahlprogramm unter dem Titel "Es ist Zeit für mehr Gerechtigkeit: Zukunft sichern, Europa stärken" beschließen .

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news