Rossi siegt im Regen-Krimi von Assen - Folger stürzt

Jonas Folger stürzte im FP1 auf einer Ölspur

Mit dem WM-Klassiker von Assen wird heute (13 Uhr, live ServusTV) das enge Rennen an der Spitze der MotoGP-Klasse fortgesetzt. Der Franzose war am Samstag 0,065 Sekunden schneller als der Spanier Marc Marquez (Honda). Für Rossi war es der zehnte Sieg in seiner Karriere in Assen.

WM-Spitzenreiter Maverick Vinales (SPA/Yamaha) wurde Elfter, sein Verfolger Andrea Dovizioso (ITA/Ducati) startet von der neunten Position. Jonas Folger aus dem bayrischen Schwindegg stürzte und blieb erstmals in dieser Saison ohne Punkte. Pol Espargaro holte mit Platz elf das bisher beste Ergebnis für das österreichische KTM-Team.

Related:

Comments

Latest news

DFB-Team bangt um Cans Einsatz
Erklärtes Ziel von Löw und seinen Spielern ist jedoch der Gruppensieg, um auch das Semifinale in Sochi spielen zu können. Der Mittelfeldspieler vom FC Liverpool knickte am Samstag im Abschlusstraining um und musste die Einheit abbrechen.

Confed Cup: DFB-Elf siegt zum Auftakt
In der ersten Halbzeit haben wir sehr, sehr gut gespielt, sehr gut Möglichkeiten rausgespielt, haben viel in Laufwege investiert. Aus einer 3-5-2-Formation heraus gab es gute Kombinationen und gute Chancen, etwa zweimal durch Sandro Wagner (16./23.).

Kanzlerin lobt Geist des Zusammenhalts auf EU-Gipfel
Für manche osteuropäischen Staaten diene die EU nur "dazu, Geld zu verteilen - ohne ihre Werte zu respektieren", hatte er gesagt. Fünf Jahre Aufenthalt im Land waren schon bisher Voraussetzung für den Erhalt einer Dauer-Aufenthaltsgenehmigung auf der Insel.

Hamilton startet in Baku von der Poleposition
GP-Sieg. "Das ist echtes Qualifying , wenn es um alles geht oder nichts", kehrte Hamilton auch verbal den Racer hervor. Lewis Hamilton fuhr diese Saison schon zum 5. "So etwas wie diese Runde heute von Lewis habe ich noch nicht gesehen".

Bis 2018: SSV Jahn verpflichtet Dzalto fest
Es ist jetzt Aufgabe von Patrik, das vom Jahn entgegengebrachte Vertrauen zurückzuzahlen", so Geschäftsführer Christian Keller. Der 20-Jährige ist mittlerweile wieder fit und wird die komplette Sommervorbereitung der Oberpfälzer bestreiten können.

Other news