Geisterfahrer auf der Rettungsgasse: 30 Autofahrer wenden im Stau auf Autobahn

Zurück durch die Rettungsgasse fuhr dieser Pkw

Videoaufnahmen von einer Autobahnbrücke in Brandenburg zeigen schockierende Szenen: Nach einem Unfall hatte sich auf der A10 zwischen Falkensee und Brieselang ein Stau gebildet, bei dem zahlreiche Autofahrer sowie einige Lastwagenfahrer die Geduld verloren - und zu Geisterfahrer wurden. Auch am Unfallort selbst haben Autofahrer durch Unbesonnenheit den Schaden vergrößert. Das berichtet ein Augenzeuge gegenüber maz-online.de.

Teilweise hätten die Autos nach Zeugenangaben bis zu zwei Kilometer in der Rettungsgasse zurückgelegt, um dem Stau zu entkommen. Eventuell nachrückende Einsatzkräfte wären nicht oder nur verzögert zur Unfallstelle durchgekommen. Einem Schwerlastkran platzten der Reifen und mehrere Hydraulikschläuche, wie unser Partnerportal tz.de berichtet. Dabei war Hydrauliköl auf die Fahrbahn ausgelaufen, durch das die Autofahrer rangierten. Zur Reinigung mit Spezialfahrzeugen musste die Autobahn in Richtung Kreuz Werder bis kurz vor Mitternacht voll gesperrt werden. Im Ernstfall hätten die Geisterfahrer die Rettungsgasse für Polizei und Rettungskräfte komplett versperrt. Verkehrsministerin Kathrin Schneider, Innenminister Karl-Heinz Schröter und der Präsident des Landesfeuerwehrverbandes, Werner-Siegwart Schippel, wollen auf dieses Problem aufmerksam machen.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

CSU: Seehofer wünscht sich Guttenberg-Rückkehr
Eine schwarz-grüne Koalition schloss der CSU-Vorsitzende nicht aus. "Aber Wahlergebnisse suchen sich ihre Koalitionen", sagte er. Eine Rückkehr Karl-Theodor zu Guttenbergs schließt Seehofer trotz dessen Absagen nicht aus.

Mutig, mutig! | Mann (61) rettet Kind aus Rhein
Rettung in letzter Sekunde! Das Kind wurde von einem Notarzt versorgt und anschließend ins Krankenhaus gebracht. Ein 61-jähriger Mann hat im Duisburger Stadtteil Laar einen 7-Jährigen Jungen vor dem Ertrinken gerettet.

Aufregung um Facebook-Seite "Wir für Sebastian Kurz"
Nur die Seite von Sebastian Kurz und die der ÖVP sind offizielle Seiten, so die Volkspartei weiters. Die Seite wird von Privatpersonen betrieben, mit denen es laut ÖVP-Pressesprecher Peter L.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news