Sex-Attacke auf 15-Jährige

Slide background

Reutte - Am Freitagabend gegen 21.45 Uhr soll eine 15-jährige Jugendliche durch einen bisher unbekannten Täter in Reutte sexuell belästigt worden sein.

Sie war nach Angaben der Tiroler Polizei zu Fuß auf dem Weg zum Bahnhof, als sie von einem Mann auf Englisch angesprochen wurde. Als die 15-Jährige weitergehen wollte, riss er sie zu Boden und versuchte, sie zu küssen. Der Mann ließ schlussendlich von seinem Opfer ab und ergriff schlagartig die Flucht. Die Jugendliche setzte sich zur Wehr und trat den Täter mit den Füßen, bis er von ihr abließ und flüchtete. Die 15-Jährige wurde bei dem Vorfall verletzt, auch ihre Kleidung wurde beschädigt. Laut Täterbeschreibung handelt es sich um einen etwa 20- bis 25-jährigen Mann, der zwischen 180 und 190 Zentimeter groß ist. Der Mann hat blonde, kurze Dreadlocks. Bekleidet war er mit einer Kapuzenjacke mit der Aufschrift "Slipknot". Hinweise nimmt die Polizei in Reutte unter Tel. 059133/7150 entgegen.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Kushner traf sich vier Mal mit russischen Offiziellen
Keiner davon sei unangemessen gewesen, es habe auch keine geheimen Absprachen mit ausländischen Regierungen gegeben, so Kushner. Er wisse auch nichts über eine derartige Zusammenarbeit von anderen Mitglieder aus Trumps Wahlkampfteam und Russland.

Seehofer plant "große Kabinettsumbildung" nach Bundestagswahl
Aber wir wissen alle: "Die Migrationswelle wird weitergehen", sagte der bayerische Ministerpräsident der " Welt am Sonntag ". Er wolle 2018 mit einer Mannschaft in den Landtagswahlkampf gehen, die die Perspektiven für die Zeit danach deutlich mache.

Kubica testet den aktuellen Formel-1-Renault
Das Formel-1-Comeback von Robert Kubica nimmt konkrete Formen an. Bislang hatte der Rennstall solchen Plänen widersprochen.

Rekord-Olympiasieger Phelps verliert Rennen gegen Computer-Hai
Das sei schwierig gewesen, da sich Haie für gewöhnlich nicht in geraden Linien fortbewegen, heißt es in dem Bericht. Es sollte ein Jahrhundertereignis werden, ein Rennen der Rekorde, das "die Vorherschaft im Ozean" klären sollte.

Other news