Facebooks Belegschaft hat sich erheblich vergrößert

Facebooks Belegschaft hat sich erheblich vergrößert

Facebook hat im zweiten Quartal einen Gewinn von 3,89 Milliarden Dollar erzielt, ein Plus von 71 Prozent. Der Umsatz konnte um 45% auf 9,3 Milliarden USD gesteigert werden. Der Umsatz lag mit 8,03 Milliarden Dollar über den Erwartungen der Analysten. "Wir hatten ein gutes zweites Quartal und eine gute erste Jahreshälfte", sagte Firmenchef und Gründer Mark Zuckerberg.

Facebook gelingt es dank neuer Anzeigenformate und Video-Inhalte, eine breitere Basis für Werbekunden zu schaffen. Über kurz oder lang könnte auch bei der beliebten Chat-Anwendung WhatsApp, die laut Zuckerberg inzwischen mehr als eine Milliarde Menschen täglich nutzen, Werbung geschaltet werden.

Die Zahl der monatlich aktiven Nutzer erreichte 2,01 Milliarden, ein Zuwachs um 17 Prozent im Jahresvergleich. Davon greifen mehr als 1,3 Milliarden Nutzer täglich mindestens einmal auf die Plattform zu. Die Belegschaft wuchs zum 30. Juni auf 20.658 Beschäftigte an, eine Zunahme um 43 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.

Die Quartalszahlen übertrafen die Prognosen der Analysten deutlich. Der Aktienkurs erholte sich nachbörslich nach einer ersten negativen Reaktion rasch wieder und stand zuletzt mit fast vier Prozent im Plus.

Related:

Comments

Latest news

Bundeswehr-Hubschrauber in Mali abgestürzt
In Mali ist ein Hubschrauber der Bundeswehr abgestürzt, der im Rahmen der UN-Friedensmission in dem Land eingesetzt wurde. Die Extremisten greifen dort immer wieder UN-Friedenstruppen und malische Streitkräfte an.

Carsten Maschmeyer bekommt eigene Gründershow
Die Dreharbeiten sollen nach Angaben des Senders im September beginnen, die Ausstrahlung ist im Frühjahr 2018 geplant. Köln " Die Höhle der Löwen " geht in eine neue Runde.

Google schafft Instant Search ab
Warum Google die Funktion auch von der Desktop-Suche schmeißt, bleibt bis auf Weiteres ein Geheimnis des Konzerns. Google prognostizierte damals, dass Nutzer mit Instant Search jeden Tag Millionen von Sekunden sparen könnten.

Telekom streamt erste Bundesliga und Champions League
Die Fußball-TV-Rechte sind in der aktuellen Sommerpause ein großes Thema. August bietet die Telekom ihren Kunden ein neues Paket an. HSV, Schalke , Werder in der Bundesliga - ab dem 2.

WhatsApp hat eine Milliarde Nutzer pro Tag
Die Nutzung der SMS ist hingegen zwischen 2012 und 2016 um 61 Prozent zurückgegangen. WhatsApp hat angekündigt, "mehr nützliche Funktionen" hinzufügen zu wollen.

Other news