Gerücht: Handel über Facebook Marktplatz bald auch in Deutschland

Alte Smartphones, gebrauchte Möbel, Klamotten die man nie trägt und das häßliche Geschirr, das Oma Ida letzte Weihnachten mitgebracht hat: Überflüssige Dinge kann man bald auch in Deutschland direkt bei Facebook verkaufen (und kaufen). Und so wird auch deutlich, dass Facebook keine Gewerbetreibenden, sondern Privatpersonen im Visier hat, die ohnehin schon auf dem weltweit größten sozialen Netzwerk aktiv sind...

Facebook tritt damit in Konkurrenz zu Ebay oder dem populären US-Kleinanzeigenportal Craigslist. Der sogenannte "Marketplace" ist in den USA bereits im Herbst vergangenen Jahres an den Start gegangen, nun könnte es auch in Deutschland in den nächsten Wochen so weit sein.

Facebook Marktplatz als Konkurrenz zu eBay und Co. Zunächst soll der Facebook-Marktplatz in Irland, Italien, Portugal und Spanien starten. Es ist auch möglich nach Kategorien zu suchen und nach Ort und Preisen zu filtern.

Der komplette Kontakt und die gesamte Abwicklung finden direkt zwischen Käufer und Verkäufer statt. Für Facebook spricht - wie eigentlich immer - die unübertroffene Reichweite des Netzwerkes. Somit kannst du zumindest kurzfristig angelegte Fake Profile im Vorfeld für dich aussortieren oder bei Facebook melden.

Auch Facebook-Nutzer in Deutschland bekommen einem Bericht zufolge bald die Möglichkeit, Waren anzubieten und zu verkaufen. Käufer und Verkäufer müssen nicht befreundet sein und das Schalten der Anzeigen kostet kein Geld. Kaufen und Verkaufen kann dort jedes Facebook-Mitglied, und zwar auch außerhalb seines Freundschaftskreises.

Facebook will seinen Online-Flohmarkt "Marketplace" offenbar auch nach Deutschland bringen. Außerdem: 3 nützliche White Paper für mehr Follower auf Instagram und über Wachstumsstrategien für Facebook Unternehmensseiten.

Related:

Comments

Latest news

Aldi: Huawei Y6 2017 ab 27. Juli für 150 Euro Notiz
Das Android-Smartphone hat eine 13-Megapixel-Hauptkamera mit einer lichtstarken Blende f2.0. Der Datenspeicher umfasst 16 Gigabyte und kann mittels MicroSD-Karte erweitert werden.

Immer mehr Kleinkinder gehen in eine Kita
Eltern nutzen zunehmend den Rechtsanspruch auf einen öffentlich geförderten Betreuungsplatz für ihre Kleinkinder. Einem Sprecher zufolge steigt die Zahl der betreuten Kleinkinder in Baden-Württemberg seit Jahren weiter an.

Telekom bündelt Sport-Angebot mit Sky-Konferenzen
Darunter etwa die deutsche Basketball-Bundesliga, die oberste Eishockey Liga und auch die dritte Fußball-Bundesliga. Für Telekom-Kunden ist allerdings nur eine Einzeloption (also entweder Basketball, Eishockey oder 3.

Frau stirbt, weil ihre Katze von einer Zecke gebissen wurde
In Japan infizieren sich jedes Jahr laut Gesundheitsministerium 60 Menschen mit dem SFTS-Virus, 20 Prozent von ihnen sterben. Tokio - Im Sommer ist es nicht unüblich, dass das Haustier, nachdem es draußen war, mit einer Zecke im Fell zurückkommt.

Rummenigge kontert Kritik von Hasenhüttl
Eine Kritik, die der FC Bayern nicht unbeantwortet ließ. "Wir haben alle Ziele komplett erreicht". Daraufhin antwortete Rummenigge nun: "Die waren in Österreich".

Other news