Microsoft integriert KI-Coprozessor in HoloLens 2

HoloLens HPU 2.0

Dass Microsoft derzeit an einer zweiten Generation seiner "Mixed Reality"-Brille Hololens arbeitet, ist an sich kein sonderliches Geheimnis". Zusammengefasst wird der Prozessor also für die künstlichen Intelligenz der Brille arbeiten. Der Leiter der Hololens-Forschung Marc Pollefeys schreibt in einem Blogeintrag, dass der KI-Prozessor nur einer von vielen Neuerungen ist, die man von Hololens 2 erwarten darf.

Harry Shum, Executive Vice President der Artificial Intelligence and Research Group bei Microsoft, sagte auf der CVPR 2017 in Honolulu, dass der Prozessor dauerhaft durch den Akkumulator der neuen Hololens versorgt werden soll.

Wie auch schon bei der Entwicklung der ersten HoloLens war Microsoft sehr darum bemüht, ein kabelloses Geräte anzubieten. Dieser Verzicht ist sogar von Vorteil, wenn es um sensible Daten geht - denn lokale Berechnung ist automatisch sicherer als eine Verarbeitung über externe Server. Laut MSPoweruser soll in der nächsten Generation der AR-Brille eine weiterentwickelte HPU integriert werden, welche von einem Coprozessor unterstützt wird.

Wann und zu welchem Preis die neue Hololens zur Verfügung stehen soll, dazu hat sich Microsoft noch nicht geäußert. Sie dient zur Verarbeitung aller Daten von Sensoren wie den Kopf-Tracking-Kameras, der Bildstabilisierung, der Infrarot-Kamera oder dem Tiefen-Sensor (TOF). Die sogenannte "Holographic Processing Unit" (HPU) stellt einen wichtigen Teil der Microsoft HoloLens dar, da diese dafür zuständig ist, die über die unterschiedlichen Sensoren und Kameras erhaltenen Daten zu verarbeiten.

Related:

Comments

Latest news

GTA 6 in Produktion? Auf diesen Hinweis ist man gestoßen…
Der jüngste Part der GTA-Serie " Grand Theft Auto V " hat viele Fans, die das Spiel regelmäßig zocken. Große Studios machen das manchmal so, um ihre eigentliche Arbeit zu vernebeln und Leaks zu vermeiden.

Hasen, die auf Schafen reiten
Horne schickte das Video an seinen Sohn, der es wiederum an die örtliche Zeitung weiterleitete und bei Facebook veröffentlichte. Auf dem Rücken von Schafen haben sich in Neuseeland wilde Hasen vor einem Hochwasser in Sicherheit gebracht.

Plötzlich ein Passagier mehr: Frau bringt Baby auf Lufthansa-Flug zur Welt
Zum Glück befanden sich drei Ärzte an Bord der Maschine, als mitten über dem Atlantik bei der Schwangeren die Wehen einsetzten. Auch wenn offenbar alles glatt lief, entschied sich der Pilot zu einer sogenannten Sicherheitslandung in Manchester.

Natur-Locken: So hat man Motsi Mabuse noch nie gesehen!
Das sieht Hammer aus! Darauf schaut sie entspannt durch ihre dunkle Sonnenbrille und präsentiert ihr kurzes, krauses Haar. Ihre Fans sind begeistert von der neuen Frisur: "Wow!" Nun hat sie sich zu dem überraschenden Wirbel selbst geäußert.

Aldi: Huawei Y6 2017 ab 27. Juli für 150 Euro Notiz
Das Android-Smartphone hat eine 13-Megapixel-Hauptkamera mit einer lichtstarken Blende f2.0. Der Datenspeicher umfasst 16 Gigabyte und kann mittels MicroSD-Karte erweitert werden.

Other news