Verrückte Ersatzbank in Tschechien | Hier sitzen Fußballer in einer Bierdose

Verrückte Ersatzbank in Tschechien | Hier sitzen Fußballer in einer Bierdose

In Tschechien kommt jetzt beides zusammen: Der Erstliga-Klub Viktoria Pilsen präsentierte vor dem Saisonstart eine irre Ersatzbank - in Form einer Bierdose!

Die Ersatzbank ist ein Werbegag, gesponsert wird der Verein von der Pilsener Brauerei Gambrinus.

Stilecht mit Bier wurde die neue "Bierbank" im Stadion von Viktoria Pilsen getauft.

Nach vier Wochen Herstellungsprozess war die Bank in der Doosan Arena (heißt wirklich so) fertig. Sie besteht aus Metall und 300 Quadratmetern Aluminium.

"Die Ersatzbank ist ziemlich einzigartig, und ich wage zu sagen, dass kein anderer Verein so eine hat", sagte Pilsens Manager Adolf Sadek. Auch die Spieler werden sich in Zukunft wohl nicht mehr allzu sehr ärgern, wenn sie nicht in der Startelf stehen: Die Sitze können im Winter beheizt werden. Kein Witz. Der Name hat allerdings nichts mit Dose zu tun.

Related:

Comments

Latest news

Fix: Merino verlässt den BVB
Auch Emre Mor steht weiter im Schaufenster: Für ihn wird es unter dem neuen Trainer Peter Bosz schwer, sich durchzusetzen. Im Sommer 2016 war der Defensiv-Allrounder für 3,75 Millionen Euro von Osasuna ins Ruhrgebiet gewechselt.

Zeitplan und TV-Zeiten für die Formel 1 in Ungarn
Ein zusätzlicher Ansporn könnte Michael Schumachers Bestmarke von 68 Polepositions sein, die Hamilton in Ungarn einstellen könnte. Man müsse nur aufpassen, weil Mercedes Probleme behoben und an Fahrt gewonnen habe.

RB Salzburg strauchelt erneut in der Champions-League-Quali
Ein Kopfball von Dario Zuparic nach einem Corner geht nur knapp daneben (24.), sechs Minuten später schlägt Gavranovic zu. Kapitän und Tormann Alexander Walke weiß: "Ab Minute 46 haben wir es besser gemacht, darauf kann man aufbauen".

Nach Festnahme : Terrorverdächtige von Güstrow wieder auf freiem Fuß
Güstrow - Die Polizei hat in Mecklenburg-Vorpommern mehrere Objekte durchsucht. Über mögliche Funde wurde bisher nichts bekannt. Medienberichten zufolge richtete sich der Einsatz, an dem auch Spezialkräfte beteiligt gewesen sein sollen, gegen Islamisten.

Hier küsst Sophia Thomalla ihren "Kumpel" Gavin Rossdale
Ob er im Augenblick des Instagram-Videos genervt oder einfach nur konzentriert war - weiß man nicht. Viel Spielraum für Spekulationen gibt es angesichts des Videos jetzt allerdings auch nicht mehr.

Other news