Gewinn beim "Entenangeln" löst Polizeieinsatz aus

Wie die Hagener Polizei berichtet, handelte es sich bei dem Gewinn um zwei täuschend echt aussehende schwarze Spielzeugpistolen. Die Polizei kassierte den Gewinn ein. Dort hat er beim sogenannten "Entenangeln" gewonnen. Als der Junge dann später von der Springe kommend die Dödter Straße entlang ging, sah ein Autofahrer (55) ihn und alarmierte die Polizei.

Als der junge Mann in ein Fahrzeug einsteigen wollte wurde er von der eingetroffenen Polizei kontrolliert. Der händigte den Polizisten seinen Gewinn freiwillig mit Einverständnis seiner Erziehungsberechtigten aus.

Related:

Comments

Latest news

Packender Auftakt in England - Arsenal bezwang Leicester 4:3
Vardy nickte einen scharfen Mahrez-Corner zum 3:2 und damit zur erneuten Führung ein (56.). Arsenal gewinnt das Auftaktspiel 4:3 gegen den Sensationsmeister von 2016 Leicester City.

US-Pazifikinsel Guam als Ziel genannt
Dann könne Tokio seine Aegis-Zerstörer und deren Raketenabwehrsystem aktivieren, um die Raketen abzufangen. Er bezweifelt, dass Nordkorea kurzfristig in der Lage sei, eine Atomrakete nach Amerika zu lenken.

Trump verschärft erneut seinen Ton in Richtung Nordkorea
Chinas amtliche Nachrichtenagentur Xinhua kritisierte den verbalen Schlagabtausch zwischen den USA und Nordkorea scharf. Trump erkenne offensichtlich nicht den Ernst der Lage und der jüngsten Stellungnahmen aus Pjöngjang , hieß es weiter.

Koblenz verpasst Überraschung gegen Dresden
Pokal-Wahnsinn gleich zum Auftakt! Minute parierte Dresdens Torhüter Markus Schubert einen Foulelfmeter von Andreas Glockner. Und dieses Mal rettete der insgesamt wenig souveräne Favorit die Führung gegen kampfstarke Koblenzer über die Zeit.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news