In Berlin-Schöneberg | Tote Person vor Theater gefunden

In Berlin-Schöneberg | Tote Person vor Theater gefunden

Am Mittwochmorgen ist am Nollendorfplatz von Passanten ein Toter gefunden worden.

Nach Polizeiangaben war seine Identität noch unklar, vermutlich handele es sich um einen Obdachlosen.

"Wie in solchen Fällen üblich, haben wir ein Todesermittlungsverfahren eingeleitet".

Die Leiche der Person wurde in die Gerichtsmedizin abtransportiert, wo die Todesursache ermittelt werden soll. Ein Fremdverschulden sei derzeit nicht erkennbar. Weitere Einzelheiten hatte die Polizei zunächst nicht genannt.

Related:

Comments

Latest news

Sex-Attacke in der U-Bahnstation Neubaugasse
Laut Polizeisprecher Thomas Keiblinger wurden die Aufnahmen der Überwachungskameras bereits angefordert. Als ein Passant nach kurzer Zeit die Schreie hörte und in Richtung der Frau eilte, flüchtete der Täter.

Mbappe-Wechsel zu PSG geplatzt?
Damit habe sich auch der kolportierte 180-Millionen-Transfer zerschlagen, Mbappes Zukunft steht in den Sternen. Denn die französische Zeitung " L'Équipe " berichtet nun, dass der Wechsel geplatzt sei.

Mor-Transfer "derzeit gescheitert"
Der als sicher geltende Transfer von Borussia Dortmunds Talent Emre Mor zu Inter Mailand steht vor dem Aus. August, mit Inter doch eine Einigung zu erzielen oder einen anderen Abnehmer zu finden.

Insolventes Bahn-Startup: Locomore findet einen Käufer - und rollt bald wieder
Im Dezember 2016 schließlich rollten die ersten Locomore-Züge zwischen Stuttgart, Frankfurt, Hannover und Berlin über die Schiene. Wird mit dem neuen Investor nun alles besser? Die im Zugbetrieb tätigen Mitarbeiter von Locomore sollen weiterbeschäftigt werden.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news