Insolventes Bahn-Startup: Locomore findet einen Käufer - und rollt bald wieder

Locomore

Das insolvente Fernzug-Startup Locomore wird von einem tschechischen Bahnunternehmen übernommen. Der Zugbetreiber hatte seinen einzigen Zug, den zwischen Stuttgart und Berlin, wegen Zahlungsunfähigkeit einstellen müssen.

Das tschechische Unternehmen Leo Express übernimmt den Zugbetrieb, der deutsche Fernbusanbieter Flixbus den Fahrkartenverkauf, wie beide am Mittwoch gemeinsam mitteilten. Ausrangierte Reisezüge sollten modernisiert, mit WLAN und Steckdosen ausgestattet sowie zu fairen Preisen auf hiesige Schienen gebracht werden - zunächst mit Erfolg: Mehr als 600.000 Euro Startkapital kamen für das Vorhaben über Crowdfunding zusammen. Im Dezember 2016 schließlich rollten die ersten Locomore-Züge zwischen Stuttgart, Frankfurt, Hannover und Berlin über die Schiene. Am 1. August wurde der Betrieb eingestellt und das Insolvenzverfahren eröffnet.

Wird mit dem neuen Investor nun alles besser? Die im Zugbetrieb tätigen Mitarbeiter von Locomore sollen weiterbeschäftigt werden. Mit 15 Mitarbeitern hat sich das Unternehmen bereits geeinigt, mit dem Rest laufen aktuell noch Gespräche.

Darüber hinaus wird Locomore künftig von Flixbus unterstützt. Das deutsche Fernbusunternehmen Flixbus wird sich um Marketing, Kundenservice und Fahrkartenverkauf kümmern. Fahrgästen, die durch Einstellung des Zugverkehrs beeinträchtigt worden seien, werde Flixbus Freifahrten anbieten.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Promi Big Brother 2017: Schock-Geständnis von Sarah Knappik!
Die Regelbrecher Willi Herren , Zachi Noy , Eloy de Jong, Sarah Knappik und Dominik Bruntner müssen in der Live-Show ins "Nichts". Sarah Kern und Evelyn Burdecki bleiben aufgrund von Regelverstößen weiter im kargen "Nichts" des Hauses.

Mozilla beginnt Wechsel auf 64-Bit-Firefox
Ist die 32-Bit-Variante installiert, muss der Nutzer für einen Wechsel den Browser erneut herunterladen und installieren. Für Bestandsnutzer mit 64-Bit-Windows plant Mozilla im Zuge einer künftigen Aktualisierung eine Migration.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news