IOS 11: Neue öffentliche Beta ist da

IOS 11: Neue öffentliche Beta ist da

iOS 11 Public Beta 5 ist soeben erschienen. Ein neuer Schwung Apple Updates für Entwickler, also Teilnehmer am Apple Developer Programm, kann ab sofort heruntergeladen, installiert und aktualisiert werden.

Apple verteilt seit gestern die 6. Beta von iOS 11 an die Entwickler und auch die öffentliche Beta wurde sehr schnell in einer neuen Version verteilt.

Eine neue iOS 11 Public Beta darf in den kommenden Stunden ebenfalls erwartet werden. Wer ein stabiles System benötigt oder bevorzugt, sollte noch einige Wochen warten, bis Apple die finalen Upgrade für alle Nutzer kompatibler Geräte freigibt.

Keine News mehr verpassen! Bei der Uhren-App gibt es lediglich eine kleine Änderung: Die Ziffern werden in iOS 11 fett dargestellt.

Related:

Comments

Latest news

HomePod: Zum Start Lieferengpässe befürchtet
Ab 2018 soll - einer Person mit "direkten Kenntnissen zufolge" - auch Foxconn mit an der Herstellung des HomePod arbeiten. Nikkei Asian Review hat einen Bericht veröffentlicht, der den Chef von Inventec Appliance, David Hoe, zitiert.

Taliban fordern in Brief an Trump Abzug der US-Truppen
Die Taliban wollen mit ihrem Brief offenbar eine anstehende Entscheidung des Präsidenten zum Einsatz in Afghanistan beeinflussen. Die Nato-Trainingsmission Resolute Support gilt als zu klein und kann die Partner fast nur auf hoher Offiziersebene ausbilden.

Nordkoreas Raketenantrieb könnte aus der Ukraine stammen
Die raschen Fortschritte Nordkoreas bei der Raketentechnik gehen möglicherweise auf Schwarzmarktkäufe in der Ukraine zurück. Die Raketenmotoren seien offenbar weiterentwickelt worden, damit die nordkoreanischen Raketen größere Reichweite erzielen.

Wärmster Tag der Woche mit Sonne, Schauern und Gewittern
Vereinzelt können durch kleinkörnigen Hagel Schäden an der Vegetation entstehen. Achten Sie auf herabstürzende Äste, Dachziegel oder Gegenstände.

Recyclinghof in Flammen? | Dunkle Rauchwolken über Neukölln
Am Dienstagnachmittag kurz vor 16 Uhr stiegen über dem Stadtteil Neukölln dunkle Rauchschwaden auf. Am Nachmittag soll dort Sperrmüll in zehn Containern auf einer Freifläche in Brand geraten sein.

Other news