Viele Tote bei Anschlag im Nordosten Nigerias

Mindestens 28 Menschen verloren bei Selbstmordangriffen in Nigeria ihr Leben

Der Anschlag ereignete sich in der Stadt Mandarari.

Am Abend seien an anderer Stelle am Stadtrand von Konduga zwei weitere Sprengsätze von Selbstmordattentätern gezündet worden. Dabei wurde niemand getötet, wie ein Sprecher des Rettungsdienstes sagte. Bei beiden Attentaten sollen insgesamt 83 Personen verletzt worden seien. Boko Haram kämpft seit dem Jahr 2009 gewaltsam für die Errichtung eines islamischen Gottesstaats im mehrheitlich muslimischen Nordosten Nigerias. Die Extremisten haben bereits zahlreiche Attentate verübt, häufig zwingen sie Gefangene zu Selbstmordanschlägen. In der Region gibt es immer wieder Angriffe der Islamistengruppe Boko Haram. Mehr als zwei Millionen Menschen sind auf der Flucht.

Related:

Comments

Latest news

Tipps für Online Casino Spieler
Online-Casinos haben ihre eigenen Besonderheiten, und dies sollte natürlich beim Spielen berücksichtigt werden. Es wird allgemein angenommen, dass der Erfolg eines Casino-Spiels von Ihrem aktuellen emotionalen Zustand abhängt.

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Drei Verletzte bei Geisterfahrt auf Autobahn in Bayern
Die Fahrbahn der Autobahn München-Lindau wurde an der Anschlussstelle Buchloe Ost in Richtung Lindau gesperrt. Beide wurden schwer verletzt und waren nach Angaben der Polizei heute weiter im Krankenhaus.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news