Five Guys will offenbar Filiale in Düsseldorf eröffnen

Five Guys Burger kommen nach Deutschland

Die Burger der Fast-Food-Kette Five Guys wurden erst kürzlich zu den besten in den Staaten gewählt.

Die Burger-Fans sind begeistert und kommentieren: "Endlich hat das Warten ein Ende" oder etwas umgangssprachlicher von einem Amerikaner formuliert: "Whaaaaaaaaaaat?" Wie Five Guys bekannt gab, soll im Herbst auf der Frankfurter Einkaufsstraße Zeil ein 150-Gäste-Restaurant entstehen, wie "EKitchen" berichtet. Neben Köln und Düsseldorf, gehört auch München zu den favorisierten Standorten von Five-Guys-CEO John Eckbert. In den USA hat das 1986 gegründete Unternehmen mehr als 1000 Filialen.

Five Guys bietet seine Burger ganz klassisch in Alu-Folie gewickelt an. Seit 2013 gibt es Five Guys in London, seit vergangenem Jahr auch in Paris und Madrid. Die Facebook-Seite hat über eine Million Likes und 5/5 Sterne. Fuck yeah! Strap yourselves in, Germans! Die etwas teureren Burger werden in Alufolie serviert und für sie wird frisches Hackfleisch verwendet, nicht die gefrorenen Patties wie in anderen Fast-Food-Läden. Welche Gemüse oder Soßen auf den Burger sollen, entscheidet der Kunde bei jedem Burger selbst. Allergiker müssen gegebenenfalls auf der Hut sein: Die Pommes werden nicht in Sonnenblumen-, sondern in Erdnussöl frittiert. Eine weitere Besonderheit: Das Angebot an Milchshakes ist sehr groß, es gibt sogar einen Shake mit Bacon-Aroma. Einer Umfrage von "The Harris Poll" zufolge ist Five Guys unter den jungen Leuten in den USA die beliebteste Burgerkette.

Related:

Comments

Latest news

Wegen Müller: Kühne kritisiert HSV-Führung
Da wird zu wenig Druck gemacht. "Ich verstehe seinen Ärger, seine Sorgen und seine Wünsche. Darunter leiden Verein und Fans. "Ich war einfach zu unkritisch".

Augsburger Marihuana-Plantage in luftiger Höhe
Weiterhin gaben die Ermittler bekannt, dass ein Spaziergänger die Pflanzen bereits Ende Juli entdeckt hatte. Im angrenzenden Wald fanden die Beamten weitere rund 35 Cannabispflanzen in Töpfen.

Tödliche Messerstecherei in Wuppertal
Laut dem WDR gibt es einen Großeinsatz nach der Messerstecherei in der Nähe der City-Arkaden. Die tödliche Auseinandersetzung habe sich am Freitagnachmittag in einem Geschäft abgespielt.

Frauenkopf gehört zur Leiche einer getöteten 48-Jährigen in Hamburg
Feststeht, dass sie ermordet wurde - ihr Torso und weitere Leichenteile wurden bereits in Hamburger Gewässern gefunden. Nun wurde ermittelt, dass der gefundene Kopf zu einer 48 Jahre Frau gehört.

ProSieben verschiebt Start von "Schlag den Henssler"
Aufatmen können auch seine Fans, denn die Tickets für die TV-Show am 2. September behalten laut ProSieben ihre Gültigkeit für den 30. Produziert wird " Schlag den Henssler " von Brainpool TV.

Other news