Erster Neuzugang bei Tottenham

Tottenham Hotspur kommt erst spät zu seinem ersten Neuzugang für diesen Sommer. Von Ajax Amsterdam wechselt der Kolumbianer Davinson Sánchez an die White Hart Lane. Bei den Spurs unterzeichnet der 21-Jährige einen bis 2023 datierten Vertrag. Der Börse Express übernimmt keinerlei Haftung. Damit ist Sanchez der teuerste Neueinkauf der Klubgeschichte Tottenhams. Sanchez absolvierte in der vergangenen Saison 47 Pflichtspiele für Ajax.

"Ich freue mich sehr, dass ich bei einem so berühmten Klub wie Tottenham Hotspur unterschrieben habe".

Related:

Comments

Latest news

Verfassungsgebende Versammlung entmachtet Parlament
Wie die neu eingerichtete Verfassungsgebende Versammlung mitteilte, hat sie die Befugnisse des Kongresses übernommen. Die neue Versammlung ist allen anderen Staatsgewalten übergeordnet.

Five Guys will offenbar Filiale in Düsseldorf eröffnen
Allergiker müssen gegebenenfalls auf der Hut sein: Die Pommes werden nicht in Sonnenblumen-, sondern in Erdnussöl frittiert. Einer Umfrage von "The Harris Poll" zufolge ist Five Guys unter den jungen Leuten in den USA die beliebteste Burgerkette.

Neues Huawei Nova 2 | Dieses Handy soll Selfies richtig scharf machen
Huawei nova 2 angekündigt - Huawei hat in einer aktuellen Pressemitteilung das neue Huawei nova 2 angekündigt . Bedient wird das Smartphone über ein LTPS-Display mit einer Diagonale von 5-Zoll und Full-HD-Auflösung.

"Identitäre Bewegung" beendet Einsatz im Mittelmeer
Auf Twitter erkärten die Rechtsextremisten den Einsatz als "unbestreitbaren Erfolg" - trotz der negativen Medienberichterstattung. Das von rechtsextremen Aktivisten gecharterte Schiff "C-Star" hat seinen flüchtlingsfeindlichen Einsatz im Mittelmeer beendet.

Dragon Ball FighterZ: Super Saiyajin Blue und Story-Modus bestätigt
Es soll sich um eine neue Geschichte für Goku und seine Freunde handeln, die in einer High-End-Animation dargestellt wird. Zudem sollen die Super Warriors einer nach dem anderen zu Fall gebracht worden sein.

Other news